Schlemmermeile mit Hansy Vogt

Stefan Pichler

Von Stefan Pichler

Mi, 08. August 2018

Höchenschwand

Start ist am Samstag um 15 Uhr.

HÖCHENSCHWAND (spi). Unter dem Motto "Himmlisch guet esse und viel Musik", gibt es am Wochenende, 11. bis 13. August, wieder die Höchenschwander Schlemmermeile. Seit nunmehr 25 Jahren wird am zweiten Augustwochenende gefeiert und die Gastwirte aus der Gemeinde servieren dazu ihre Schmankerln und Leckereien auf der Straße.

Der traditionelle Fassanstich beim Café Dorfschmiede findet bei der Jubiläums-Schlemmermeile um 15 Uhr statt. Als besonderer Gast wird Hansy Vogt, bekannt durch seine Auftritte als "Frau Wäber", als Frontmann der Feldberger oder als Fernseh- und Rundfunkmoderator, mit von der Partie sein und die Anfänge der Festmeile beleuchten. Außerdem wird er abends im Zelt des Hotel Alpenblick nochmals unter dem Motto "herz.erfrischend.echt" eine Unterhaltungsshow bieten.

Die Organisatoren versprechen auch wieder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit viel Musik. Das eigentlich für Samstag geplante Jubiläumsfeuerwerk wurde allerdings aufgrund der herrschenden Trockenheit abgesagt.

Mit einem Konzert startet das Sonntagsprogramm um 10 Uhr im Kurgarten. Ab 12 Uhr werden dort Autos, Rasenmäher und Garagentore ausgestellt. Rund um die Meile werden einige Einzelhandelsgeschäfte geöffnet sein.

Kinder können sich über das ganze Wochenende kostenlos schminken lassen ober in der Hüpfburg herumtoben.

Die Schlemmermeile geht am Montag mit dem traditionellen Abschlusshock mit viel Musik beim Café Dorfschmiede zu Ende.