Trachtenkapelle lädt zum Fest ein

Karin Stöckl-Steinebrunner

Von Karin Stöckl-Steinebrunner

Mo, 04. Juni 2018

Ibach

Alpenrock und Traktorentreff.

IBACH (kss). Vom 9. bis 11.Juni findet wieder das alljährliche Musikfest der Trachtenkapelle Ibach-Wittenschwand im Festzelt in Oberibach statt. Das Fest wird am "Fäschtsamschdig" zünftig mit der Alpenrock-Party und der Band "Brenztal-Power" eröffnet. Die bietet mit ihren sechs Vollblutmusikern und der feschen Sängerin alles vom Volksmusiktitel bis zum Rockklassiker. Karten für dieses Event sind bei allen Musikern der Trachtenkapelle Ibach-Wittenschwand oder unter http://www.tk-ibach-wittenschwand.de erhältlich. Der Sonntag startet dann traditionell um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Danach findet vor dem Festzelt ein Traktorentreffen statt. Mitfahrende Traktorenfreunde treffen sich um 10.30 Uhr am Rathaus in Wittenschwand, um dann gemeinsam nach Ibach zu fahren. Ab 11 Uhr beginnt die Trachtenkapelle Brenden mit ihrem Frühschoppen-Konzert, gefolgt von der Stadtmusik und Jugendkapelle Sankt Blasien, der Hotzenwald Bauernkapelle Görwihl und dem Musikverein Oberwihl. Am Montag ist das Festzelt ab 16.30 Uhr zum Handwerker- und Bürokratenhock geöffnet, bevor dann die Trachtenkapelle Dachsberg ab 19 Uhr für Stimmung sorgt.