Perlen der Provinz

Im "Kleinen Café Lamm" in Weil gibt’s Sahnetorte und Handwerkerfrühstück

Geraldine Friedrich

Von Geraldine Friedrich

So, 20. Januar 2019 um 16:45 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Am Rande Weils, nicht weit von Vitra-Werk und Edeka-Markt, liegt ein kleines beschauliches Grünareal. Dort befindet sich "Das Kleine Café Lamm", benannt nach seinen Betreibern Elke und Andreas Lamm.

Am Rande Weils, nicht weit von Vitra-Werk und Edeka-Markt, liegt ein kleines beschauliches Grünareal. Der Läublinpark mit seinen 7 500 Quadratmetern gehörte einst zu einem um 1663 bis 1665 erbauten Gut, von dem nur noch das denkmalgeschützte Gartenhaus steht. Genau darin befindet sich "Das Kleine Café Lamm", benannt nach seinen Betreibern Elke und Andreas Lamm.

Das Paar betreibt bereits in der Hauptstraße eine gut gehende Bäckerei, doch das Kleine Café Lamm hat aufgrund seiner Lage eine besondere Atmosphäre. Da wäre zum einen der Park mit altem Baumbestand, der dazu beiträgt, dass Gäste es auch an heißen Sommertagen in der Gartenwirtschaft aushalten. Für Familien ist der am anderen Ende des Parks gelegene Spielplatz praktisch, denn dort kann der Nachwuchs toben, während Papa eine Latte macchiato trinkt.

Zum anderen ist das Café mit seiner barocken Architektur ein Hingucker. Das große Herrenhaus, einst Eigentum einer Basler Patrizierfamilie, fiel 1965 dem Ausbau der Römerstraße zum Opfer, doch das Gartenhaus hat überlebt. An der Außenfassade darf nichts verändert werden, innen ist es hingegen frisch renoviert.

Zu den Spezialitäten gehören Sahnetorten von Mandelzimt über Sacher bis Käsesahne. Auch kleine Törtchen mit Himbeeren und Erdbeeren sind im Programm sowie kleine, herzhafte Speisen. Das Café bietet zig Frühstücksvarianten, derzeit bis 12 Uhr, am Wochenende bis 13.30 Uhr.

Das Handwerkerfrühstück besteht beispielsweise aus einem Kaffee nach Wahl, einem gebratenen Fleischkäse mit zwei Spiegeleiern plus zwei Brötchen für 6,50 Euro, drei Pancakes mit Honig, Nutella oder Zimt-Zucker samt Heißgetränk kosten 4,80 Euro, das Power-Frühstück besteht aus Kaffee, Brötchen, Wurst und Käse, Ei und Orangensaft für 9,90 Euro. Es gibt also genug Auswahl für süße und herzhafte Gemüter zu einem vernünftigen Preis.

Geraldine Friedrich

Das Kleine Café Lamm, Römerstraße 1, Weil am Rhein, Telefon 0 76 21/6 65 00 11. Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag von 7 bis 18 Uhr, Ruhetag Montag. Info: kleineskaffeelamm.de