Jobmotor 2017

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 18. Januar 2018

APA

Die Badische Zeitung und ihre Partner – die Industrie- und Handelskammern Freiburg, Schopfheim und Villingen-Schwenningen, die Handwerkskammer Freiburg und der Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden – wollen wissen, welche Firmen in Südbaden 2017 besonders viele Stellen geschaffen haben. Deshalb veranstalten wir zum zwölften Mal den Wettbewerb Jobmotor. Wir verleihen Preise in drei Kategorien: für Betriebe mit bis zu 19 Beschäftigten, mit 20 bis 199 Beschäftigten und 200 oder mehr Beschäftigten. Zusätzlich sind Preise ausgelobt für die beste Idee 2016, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden und an die Firma zu binden. Die Bewerbung um diesen Preis ist unabhängig von der Zahl der geschaffenen Stellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerbungen sind bis zum 31. Januar möglich: mehr.bz/jobmotor