Rekordmeister in Bonndorf

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. Oktober 2017

Kegeln

Erstligakeglerinnen treffen auf den SKC Victoria Bamberg.

KEGELN (BZ). In der ersten Bundesliga der Keglerinnen bekommt es der SKV Bonndorf am Sonntag (13 Uhr) im Kegelstüble mit dem deutschen Abonnementmeister SKC Victoria Bamberg zu tun und alles andere als ein klarer Erfolg der Mannschaft aus Franken, die erwartungsgemäß die Tabelle verlustpunktfrei anführt, während die Bonndorferinnen ohne Pluspunkt am Tabellenende stehen, wäre eine Sensation.

Der KSV Hölzlebruck trifft am Sonntag (13 Uhr) in Reichmanns Kegelstube auf TSV Schott Mainz. Vizemeister Hölzlebruck ist etwas holprig in die neue Saison gestartet, sollte sich jedoch auf den eigenen Bahnen gegen den Tabellendrittletzten durchsetzen können. Die Hölzlebrucker Zweitligakegler sind am Samstag beim TSV Niederstotzingen zu Gast. Die Mannschaft könnte mit einem Sieg beim punktlosen Tabellenletzten die Scharte der letzten Heimniederlage auswetzen und wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holen. Die Männer des SKV Bonndorf treffen in der Verbandsliga am Samstag (16.15 Uhr) auf den KSC Önsbach und sind favorisiert. Der KSV Hölzlebruck II geht in der Frauen-Verbandsliga am Sonntag (16.15 Uhr) gegen SG Komet Villingen/Kf. Unterkirnach auf die Bahn.