Liederabend

Georg Clementi singt seine "Zeitlieder" im Kehler Rosengarten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 16. August 2018

Rock & Pop

ZEITLIEDER Schlagzeilen, Zeitungsartikel und Gedankensplitter – verwoben zu geistreichen und federleichten Liedkompositionen: Auf die "Zeitlieder" von Georg Clementi kann sich das Kultursommerpublikum am Samstag, 18. August, 19.30 Uhr, freuen. Auf der Seebühne des Rosengartens in Kehl stehen dem Sänger die beiden Musiker Sigrid Gerlach-Waltenberger und Ossy Pardeller zur Seite. Beginn ist um 19.30 Uhr, Eintritt frei. Es empfiehlt sich, einen Klappstuhl oder eine Sitzdecke mitzubringen. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Stadthalle verlegt, dies erfährt man am Aufführungstag ab 12 Uhr unter Tel. 07851 /88-1888.