Unfall in Kenzingen

Betrunkener Autofahrer rammt geparkten Pkw

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 14. Januar 2019 um 15:27 Uhr

Kenzingen

Bei einem Unfall am Sonntag kurz nach 1 Uhr wurden drei geparkte Fahrzeuge ineinander geschoben. Der Unfallverursacher war laut Polizei betrunken.

Zu dem Unfall kam es am Sonntag kurz nach 1 Uhr in der Klostermattenstraße. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war nach Auskunft von Zeugen ein Mann mit seinem Auto auf einen ordnungsgemäß geparkten Pkw aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurden drei geparkte Autos ineinander geschoben. Laut Polizei stand der Unfallverursacher unter Alkoholeinwirkung. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten.