Kurz gemeldet

bz, wes

Von BZ-Redaktion & Werner Schnabl

Mo, 10. September 2018

Herbolzheim

Jahrgang 1941 — Herbsten und Trotten — Mascha und der Bär — Radtouren — Smartphone-Kurs

HERBOLZHEIM

Jahrgang 1941

Der Jahrgang 1941 trifft sich am Mittwoch, 12. September, um 19 Uhr im Gasthaus Schützen.

Herbsten und Trotten

Am Mittwoch, 12. September, wird ab 17 Uhr im Rebsortengarten unterhalb des Heubergturms in Ettenheim geherbstet. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Die geernteten Trauben werden am Freitag, 14. September, um 11 Uhr auf dem Marktplatz in Herbolzheim und um 15.30 Uhr auf dem Marktplatz in Ettenheim von den Bürgermeistern von Herbolzheim, Ettenheim und Ringsheim getrottet. Frisch gepresster Traubensaft und Neuer Süßer werden an die Marktbesucher ausgeschenkt.

Mascha und der Bär

Das Berliner Puppentheater präsentiert am Donnerstag, 13. September, um 16.30 Uhr im Torhaus das Stück "Mascha und der Bär" nach einem russischen Volksmärchen. Das Stück für Kinder ab zwei Jahren dauert zirka 50 Minuten. Tickets an der Theaterkasse.

KENZINGEN

Radtouren

Bis Ende Oktober bietet das Seniorennetzwerk "50 Plus" im wöchentlichen Rhythmus Radtouren an. Treffpunkt ist jeweils dienstags um 9.30 Uhr am Bahnhof. Gäste sind willkommen.

Smartphone-Kurs

Das Seniorennetzwerk "50 Plus" bietet den sechsteiligen Anfängerkurs "Tablet- und Smartphone Treff" an. Er richtet sich an ältere Menschen, die Smartphone, Tablet und Internet nutzen wollen. Außerdem wird eine Technik-Sprechstunde (eigene Geräte mitbringen) angeboten. Die Lehrgänge 1 und 2 beginnen am Mittwoch, 12. September, von 9 bis 10 Uhr und von 10.15 bis 11.15 Uhr im Fraktionszimmer des Rathauses. Lehrgang 3 startet am Mittwoch, 19. September, um 10 Uhr. Info und Anmeldung: Angelika Isele-Mayer,Tel. 07644/9133434, E-Mail: isele-mayer@seniorennetzwerk50plus.de.