Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

23. Juni 2012

Thomas Hengelbrock bleibt Chefdirigent

Thomas Hengelbrock (54) bleibt Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters. Sein Vertrag, der bis Mitte 2014 läuft, wurde bis Mitte 2016 verlängert, teilte der Norddeutsche Rundfunk mit. "Thomas Hengelbrock hat mit dem NDR-Sinfonieorchester das Publikum im Sturm erobert und mit seinem Charisma eine beispiellose musikalische Aufbruchsstimmung ausgelöst", sagte NDR-Intendant Lutz Marmor. Hengelbrock, in Freiburg Gründer und Leiter von Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble, verstehe es, auch Menschen zu begeistern, die bislang weniger vertraut mit klassischer Musik waren. "Es freut mich sehr, dass wir diese herausragende Künstlerpersönlichkeit langfristig für das NDR-Sinfonieorchester, das Residenzorchester der künftigen Elbphilharmonie, verpflichten konnten."

Werbung

Autor: dpa/BZ