Kohlekommission einigt sich auf Zwischenbericht

dpa

Von dpa

Fr, 26. Oktober 2018

Deutschland

BERLIN (dpa). Die Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs hat sich auf einen Zwischenbericht mit Empfehlungen zum Strukturwandel in den deutschen Kohleregionen geeinigt. Die Mitglieder der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" verabschiedeten den Bericht am Donnerstag in Berlin einstimmig, so Kommissionskreise. Veröffentlicht wurde der Bericht am Donnerstag zunächst nicht; ein Datum für den Kohleausstieg ist nicht enthalten. Fest steht aber bereits, dass die Bundesregierung in dieser Legislaturperiode 1,5 Milliarden Euro für den Strukturwandel in den Kohleregionen bereitstellen will.