Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 07. September 2018

Kreis Emmendingen

Mühlenwanderung — Fleisch ist Thema — Gruppentreffen

SIMONSWALD

Mühlenwanderung

In Simonswald und seinen Seitentälern klappern sechs alte Mühlen. Der Mühlwanderweg verbindet diese Mühlen. Zum Abschluss des gemeinsamen Sommerprogramms "Heimat neu erkunden" der SPD-Abgeordneten Sabine Wölfle und Johannes Fechner lädt Wölfle zu einer geführten Wanderung am Samstag, 8. September ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr beim Sägplatz in der Dorfmitte. Dauer: zirka drei Stunden. Anmeldung unter Tel. 07641/9628182 oder info@wahlkreisbuero-woelfle.de.

EMMENDINGEN

Fleisch ist Thema

Welche Eigenschaften hat gutes Fleisch – und wie erzeugt man es? Darum geht es im Rahmen der Reihe "Chancen und Herausforderungen für den ökologischen Landbau" am Mittwoch, 12. September, um 19 Uhr bei einer Veranstaltung im Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau Baden-Württemberg (KÖLBW) auf der Hochburg. An diesem Abend werden Aspekte erörtert, die für die Direktvermarktung von Fleisch von Bedeutung sind. Weitere Infos unter Tel. 07641/95789013 und per E-Mail Poststelle-KOELBW@ltz.bwl.de sowie unter http://www.koel-bw.de

FREIBURG

Gruppentreffen

Die Regionalgruppe Südbaden des Bundesverbandes der Organtransplantierten e.V. (BDO) lädt am Mittwoch, 12. September, zum Vortrag "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht im Allgemeinen und im Zusammenhang mit Organspende" ein. Das Treffen beginnt um 16 Uhr im "Konferenzraum DG" der Medizinischen Klinik im Universitätsklinikum Freiburg, Dachgeschoss. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung möglichst bis zum 9. September mit Angabe der Personenzahl wird gebeten: Burkhard Tapp, Tel. 07642/9279317 (AB), E-Mail: burkhard.tapp@bdo-ev.de.