Richter lehnt Befangenheitsantrag ab

gkv

Von gkv

Do, 09. Juli 2015

Kreis Emmendingen

EMMENDINGEN (gkv). Der Befangenheitsantrag des Rechtsanwalts Philipp Rinklin gegenüber Richter Günter Schmalen im Strafprozess vor dem Schöffengericht Emmendingen gegen einen 55-jährigen Versicherungskaufmann wurde als unbegründet abgewiesen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten Vergewaltigung und Körperverletzung vor (die BZ berichtete). Dennoch konnte wegen Erkrankung des Richters der Prozess nicht fortgesetzt werden. Die Verhandlung soll in etwa 14 Tagen fortgesetzt werden.