Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Künstlerdorf muss weichen

Möglicher Opern-Interimsort ist ein Kulturschutzgebiet. Mehr

Mittwoch, 17.10.2018

Warum Birkenstock-Latschen plötzlich überall auf Instagram zu sehen sind

Mode

Warum Birkenstock-Latschen plötzlich überall auf Instagram zu sehen sind

Wer bei Instagram nach dem Hashtag "Birkenstock" sucht, findet fast eine Million Treffer. Einst waren die Schlappen Erkennungszeichen der Ökosszene. Heute werden sie auf Modeschauen präsentiert. Mehr


Acht Städt bewerben sich um Kulturhauptstadt 2025

Bei der Bewerbung um die "Kulturhauptstadt Europas 2025" gehen bislang acht deutsche Städte an den Start. In Berlin präsentierten sich am Dienstag Chemnitz, Dresden, Gera, Hannover, Hildesheim, Magdeburg, Nürnberg und Zittau. Weitere Städte ... Mehr

Foto-Galerien


Dienstag, 16.10.2018

Diese Kulturveranstaltungen in Lörrach und der Region empfehlen wir vom 16. bis 22. Oktober

Szene Lörrach

Diese Kulturveranstaltungen in Lörrach und der Region empfehlen wir vom 16. bis 22. Oktober

Nachdenkliche Blicke nach vorne und zurück: Veranstaltungen im Werkraum Schöpflin und im Dreiländermuseum bedenken die Zukunft und reflektieren die Vergangenheit. Mehr


Kritischer Spielfilm über die Kirche in Polen

Ein kritischer Film über die katholische Kirche in Polen, der in seiner Heimat heftige Debatten ausgelöst hat, läuft am Sonntag in zahlreichen deutschen Kinos, in Freiburg im Cinemaxx. "Kler" ("Klerus") von Wojciech Smarzowski macht seine ... Mehr

Sonntag, 14.10.2018

Wie ein Dreieck dasitzen

Wie ein Dreieck dasitzen

Ab nächsten Mittwoch gibt es im Freiburger Gasthaus Schiff ein Zauberzentrum. Mehr


Glanz und Elend der 20er Jahre

Glanz und Elend der 20er Jahre

Bei Kultur im Kursaal lebt die Weimarer Republik mit Live-Zeichner und Chansons wieder auf . Mehr


Theater spielen statt Gemüse kühlen

Zauberzentrum, Blues, Improtheater: das Gasthaus Schiff will ein neues Kulturzentrum werden. Mehr


Kabarett

Jörg Knör und Django Asül

Der Kabarettist und Parodist Jörg Knör kommt mit seinem neuen Programm "Filou! Reloaded" am Mittwoch, 17. Oktober, in den Rheinfelder Bürgersaal. Auftritte haben Arnold Schwarzenegger, Angela Merkel, Howard Carpendale und Karl Lagerfeld. In ... Mehr


Kurz gefasst

LESUNG Eine schier unglaubliche Familiengeschichte Kennen Sie Ihren Vater? Die 40-jährige Lehrerin Ilaria Profeti hätte diese Frage wohl mit "ja" beantwortet - bis eines Tages ein junger Afrikaner vor ihrer Wohnung in Rom sitzt und ... Mehr


Avanti Dilettanti

Kurz gefasst: Kabarett und Musik für einen guten Zweck

Die Neue Wunderbare Band, Fidelius Waldvogel - Kunstfigur des Schauspielers und Kabarettisten Martin Wangler - "Nachhall" mit einem Lesungskonzert, das Trio Almost Acoustic mit bekannten Titeln aus der Rock- und Popgeschichte in neuen Soundgewand ... Mehr


INFO

INFO

DAS BUCH ZUR SHOW "Es wird Nacht im Berlin der wilden Zwanziger", von Robert Nippoldt mit Texten von Boris Pofalla, 224 Seiten, inklusive CD mit 26 raren Musikaufnahmen von Marlene Dietrich bis zu den Comedian Harmonists, 2017 im Taschen Verlag ... Mehr

Samstag, 13.10.2018

Kabarettist Django Asül denkt nicht in Schubladen

Interview

Kabarettist Django Asül denkt nicht in Schubladen

Bayern, Hochburg des deutschen Kabaretts. Einer der Vertreter ist Django Asül, der am 19. Oktober im Burghof in Lörrach auftritt. Mehr


Der Basler Musikbahnhof ist unterfinanziert

Der Basler Musikbahnhof ist unterfinanziert

Der Gare du Nord verbuchte 2017 deutlich steigende Besucherzahlen und eröffnet die neue Saison mit einer Eigenproduktion. Mehr

Freitag, 12.10.2018

Kabarettist Django Asül tritt im Lörracher Burghof auf

Niederbayer zu Gast

Kabarettist Django Asül tritt im Lörracher Burghof auf

"Immer ein Urlaubsort": Ein Auftritt in Lörrach ist für Django Asül stets eine besondere Nummer. Am 19. Oktober ist er im Burghof zu Gast. Mehr


Maryse Condé erhält den alternativen Literaturnobelpreis

Französische Schriftstellerin

Maryse Condé erhält den alternativen Literaturnobelpreis

Die Auszeichnung "New Academy Prize in Literature" wird in diesem Jahr einmalig anstelle des Literaturnobelpreises vergeben. Dieser wurde wegen einer Krise der Schwedischen Akademie abgesagt. Mehr


"Die klingt wirklich gut"

"Die klingt wirklich gut"

BZ-INTERVIEW mit Albrecht Klär anlässlich des 25. Regio-Orgel-Zyklus’ über die Besonderheit der Weiler Metzler-Orgel. Mehr


Letztlich ist die Technik nur Beiwerk

Letztlich ist die Technik nur Beiwerk

Zwei Konzertflügel und jede Menge Elektronik: Ralf Schmid gastierte mit seinem Projekt Pynook im Lörracher Burghof. Mehr


Poetische Amüsierschau am 18.10.2018 im Kursaal in Bad Säckingen.

Ein rätselhafter Schimmer

Poetische Amüsierschau am 18.10.2018 im Kursaal in Bad Säckingen.

BILD- UND TONGEWALTIGE ZEITREISE Künstler trifft Trio: Mit Zeichnungen, Gassenhauern und Chansons von Marlene Dietrich, Friedrich Hollaender und den Comedian Harmonists sowie aus der Dreigroschenoper nehmen der virtuose Live-Zeichner Robert ... Mehr

Donnerstag, 11.10.2018

Was ist Babylon?

Erklär's mir

Was ist Babylon?

Babylon ist eine Stadt, die vor mehr als 4000 Jahren gegründet worden ist, in der Antike. Sie liegt in einer Region zwischen zwei Flüssen, Euphrat und Tigris. Mehr

Mittwoch, 10.10.2018

Regierung im Aargau für Presseförderung

Strukturwandel bedroht Vielfalt der Medienlandschaft. Mehr


Weltweit größte Buchmesse

Weltweit größte Buchmesse

BÜCHERTÜRME sind zentrale Hingucker bei der Frankfurter Schau, an der in diesem Jahr 7500 Aussteller aus 110 Ländern teilnehmen. Die Messe wurde mit einem Appell zum Einsatz für Menschenrechte und ein friedliches Zusammenleben eröffnet. Gastland ... Mehr

Dienstag, 09.10.2018

Diese Kulturveranstaltungen in Lörrach und der Region empfehlen wir diese Woche

Szene Lörrach

Diese Kulturveranstaltungen in Lörrach und der Region empfehlen wir diese Woche

Die neue Saison hat gerade erst begonnen und zeigt doch, wie bunt der Lörracher Kulturherbst ist. Bei den Veranstaltungen verwischen alte Trennungslinien. Mehr


Jede Menge Groove

Jede Menge Groove

Die Bläser Peter Protschka und Rick Margitza gastierten mit einem Quintett am Freitag im Lörracher Jazztone. Mehr

Montag, 08.10.2018

Aleida Assmann sieht nationales Pathos kritisch

Die diesjährige Trägerin des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Aleida Assmann (71), sieht den Frieden in Europa durch eine Rückkehr zu nationalem Pathos bedroht. "Immer mehr Europäer vergessen heute, dass es die Übersteigerung des ... Mehr