Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 13.01.2018

Ein Rätsel ist gelöst

Forscher ermitteln erstmals genaues Alter der Porta Nigra. Mehr


Neujahrskonzert in der katholischen Kirche in Rickenbach

Sound World - Klang Welt

Neujahrskonzert in der katholischen Kirche in Rickenbach

SOUND WORLD - KLANG WELT Unter dem Titel "Sound World - Hó Makhá - Klang Welt" singen, spielen und sprechen Michael Rudigier, Bernd Wallaschek und Hardy Schölch alias Macua über die Geschöpfe der Natur, über Wünsche und Träume, und natürlich ... Mehr

Freitag, 12.01.2018

Enrico Marini zeichnet Plakat für Fantasy Basel

Enrico Marini gilt als einer der bedeutendsten Zeichner der heutigen Comic-Szene. Für die Fantasy Basel 2018 - die Schweizer Comic Con - gestaltet er neben dem Ausstellungsposter auch die digitale Werbekampagne. Zu den aktuellsten Arbeiten des ... Mehr

Dienstag, 09.01.2018

Definieren, wer wir sind

2018 ist das "Kulturerbejahr" der Europäischen Kommission. Mehr

Montag, 08.01.2018

Fatih Akins "Aus dem Nichts" gewinnt Golden Globe

Bester fremdsprachiger Film

Fatih Akins "Aus dem Nichts" gewinnt Golden Globe

Der deutsche Thriller "Aus dem Nichts" von Fatih Akin ist mit einem der wichtigsten Filmpreise ausgezeichnet worden: Der an die NSU-Morde angelehnte Film erhielt den Golden Globe. Mehr


Fotos: Stars setzen bei den Golden Globes Zeichen gegen sexuellen Missbrauch

Fotos: Stars setzen bei den Golden Globes Zeichen gegen sexuellen Missbrauch

Es war Hollywoods Nacht der starken Frauen in schwarzen Roben: Die 75. Golden-Globe-Gala war eine leidenschaftliche Kampfansage an Sexismus, Missbrauch und Benachteiligung. Der Schlachtruf "Time’s Up" – "Die Zeit ist um" wurde zum ... Mehr

Sonntag, 07.01.2018

Kurator Niggi Ullrich zum Lörracher Fassbinder-Projekt

BZ-Interview

Kurator Niggi Ullrich zum Lörracher Fassbinder-Projekt

Seiner Wohngemeinschaft eilte der Ruf einer "Bumsburg" voraus: Rainer Werner Fassbinder war der Wunderknabe des deutschen Films nach 1965. Jetzt würdigt ihn der Lörracher Burghof. Mehr


Französische Sängerin France Gall im Alter von 70 Jahren gestorben

Krebsleiden

Französische Sängerin France Gall im Alter von 70 Jahren gestorben

"Ella, elle l"a" und andere Hits machten France Gall auch in Deutschland bekannt. Nun erlag der Star der 1960er und 1970er Jahre einer Krebserkrankung. Mehr


Mehr Kultur als Zeit

Mehr Kultur als Zeit

Jahresvorschau 2018 Worauf sich Kulturmanager aus dem Dreiländereck besonders freuen. Mehr


Stierkampf und Handshake

Stierkampf und Handshake

"Action-Kabarett" im Kursaal: Das Duo Onkel Fisch blickt in Säckingen auf 2017 zurück. Mehr


INFO

SATIRISCHER JAHRESRÜCKBLICK mit Onkel Fisch am Donnerstag, 11. Januar, 19.30 Uhr, im Bad Säckinger Kursaal. Tickets für 21 Euro bei der Tourist-Info, Waldshuter Straße 20, Tel. 07761/56830, oder unter http://www.reservix.de sowie an der ... Mehr

Freitag, 05.01.2018

"Das glaubt mir keiner"

"Das glaubt mir keiner"

BZ-INTERVIEW mit dem Kabarettisten Jess Jochimsen über seinen Beruf, das Lachen als Währung und seine Schnappschuss-Paare /. Mehr


Aus der Not eine Tugend gemacht

HUGO-HÄRING-PREIS 5 (SCHLUSS): Kompakt und konzis – der Erweiterungsbau der Evangelischen Hochschule in Freiburg. Mehr


ZUR PERSON: jess jochimsen

Der gebürtige Münchner, Jahrgang 1970, ist Kabarettist und Buchautor. Er hat Germanistik, Politik und Philosophie studiert. Fernsehauftritte, etwa beim Scheibenwischer, haben ihn bundesweit bekannt gemacht. Jochimsen lebt mit Frau und Kind in ... Mehr

Donnerstag, 04.01.2018

Die USA im literarischen Spiegel

Die USA im literarischen Spiegel

Literaturreihe "Wintergäste reloaded" startet in die dritte Saison. Mehr

Mittwoch, 03.01.2018

Musikverlag verklagt Spotify auf 1,6 Milliarden Dollar

Streaming-Anbieter

Musikverlag verklagt Spotify auf 1,6 Milliarden Dollar

Mindestens 1,6 Milliarden Dollar klagt ein Musikverlag beim Streaming-Anbieter Spotify ein. Die Aussichten kommen zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Denn Spotify will an die Börse. Mehr


"Etwas für Touristen"

"Etwas für Touristen"

VALLETTA: Kann die maltesische Kapitale als Kulturhauptstadt 2018 den ramponierten Ruf der Mittelmeerinsel retten?. Mehr


Eine Region und der Mut, anders zu sein

Eine Region und der Mut, anders zu sein

LEEUWARDEN: Die Stadt im Norden der Niederlande besinnt sich zum Kulturhauptstadt-Jahr auf ihre friesische Identität. Mehr


"Unwürdiger Zustand"

Die Hohenzollern-Gruft in Berlin steht vor Sanierung. Mehr


Drei von vier mit Erfolg finanziert

Basel zieht positives Fazit zu Crowdfunding-Pilotprojekt. Mehr


Fehlverhalten bestritten

Chef des New York City Ballet tritt zurück. Mehr


200 Veranstaltungen zur Esskultur im Südwesten

Rund ums Schlemmen und Schmausen dreht sich 2018 alles bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württembergs. Mit dem Themenjahr "Von Tisch und Tafel" werden Gerichte, Küchen und Kellergewölbe in 15 Schlössern, Klöstern und Burgen ... Mehr


Unverändert viel Interesse am Holocaust-Mahnmal

Im Jahr 2017 haben eine halbe Million Menschen den "Ort der Information" unter dem Berliner Holocaust-Denkmal besucht. Damit seien die Besucherzahlen unverändert hoch, teilte die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas am Dienstag in ... Mehr


ANGESAGT

Theater Kasper und der Zauberberg (Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Jan., 15 und 16 Uhr, Podium d. Harmonie-Kinos, Grünwälderstr. 16; Sonntag, 7. Jan., 11 Uhr, Vorderhaus, Habsburgerstr. 9, Freiburg) Im von der Freiburger Puppenbühne ... Mehr

Sonntag, 31.12.2017

Die Zukunft des Kinos

Die Zukunft des Kinos

In Basel haben mehrere Traditionskinos geschlossen, doch der europäische Film zieht. Mehr