Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 26.06.2018

Kabarett mit Fetscher-Family im KuK Kleines Wiesental am 29.6. um 19 Uhr

Zähnef(l)etscherein

Kabarett mit Fetscher-Family im KuK Kleines Wiesental am 29.6. um 19 Uhr

KABARETT, MUSIK UND PARODIE Zu 20 Jahren Wirtshausmuseum Krone Kleines Wiesental tritt am Freitag, 29. Juni, ab 19 Uhr die Fetscher-Family mit Kabarett, Musik und Parodie in Tegernau auf. Die Familie um Vater Reinhold und die Töchter Jennifer ... Mehr

Montag, 25.06.2018

Der größte Luther

Das Wormser Denkmal wird 150 Jahre alt. Mehr


Handschrift nach 77 Jahren wieder zurück in Berlin

Eine zeitweise verschollene mittelalterliche Handschrift ist nach 77 Jahren in die Berliner Staatsbibliothek zurückgekehrt. Zu verdanken sei dies einer länderübergreifenden Zusammenarbeit von vier Institutionen aus Frankreich, Deutschland und den ... Mehr

Sonntag, 24.06.2018

Das Geschäft mit der Einsamkeit von Singles wächst von Jahr zu Jahr

Partnerbörsen

Das Geschäft mit der Einsamkeit von Singles wächst von Jahr zu Jahr

Der Markt für die digitalen Singlebörsen ist vor einem Jahrzehnt entstanden – und wächst beharrlich. Um die amouröse Einsamkeit zu bekämpfen, sind viele Singles bereit zu zahlen. Mehr


In Großbritannien gibt es neuerdings ein Ministerium für Einsamkeit

Politik

In Großbritannien gibt es neuerdings ein Ministerium für Einsamkeit

Neun Millionen Briten fühlen sich einsam. Die Folgen können tragisch sein, sagen die Befürworter des neu geschaffenen Ministeriums für Einsamkeit. Auch in Deutschland will die Regierung das Thema angehen. Mehr


Aufbruch und neue Gräben

Aufbruch und neue Gräben

Ausstellungsreihe Zeitenwende Der Umbruch nach dem Ersten Weltkrieg im Südwesten. Mehr


Mit Bildern Geschichten erzählen

Mit Bildern Geschichten erzählen

Der Kunstverein Hochrhein bietet Zeichnern mit einer Comic-Ausstellung eine Plattform – heute Vernissage. Mehr


Wer hat den Rock in den Sack gesteckt?

Kraftvolle Beats auf dem Weiler Bläserfestival. Mehr


INFO

COMICS-AUSSTELLUNG Kunstverein Hochrhein, Villa Berberich. Mittwochs, 16 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr geöffnet. Vernissage : heute, 24. Juni, 11 Uhr. Vortrag : "Donaldismus - ... Mehr

Samstag, 23.06.2018

Einsamkeit macht krank

Einsamkeit macht krank

Amerikanische Studien beweisen: Es gibt einen Zusammenhang zwischen dem Mangel an sozialen Kontakten und der körperlichen Verfassung /. Mehr


"Hot and Cool" spielen in der ehemaligen Synagoge Kippenheim

Tango und Klezmer

"Hot and Cool" spielen in der ehemaligen Synagoge Kippenheim

HOT AND COOL Tango und Klezmer werden am Sonntag, 24. Juni, 19 Uhr, in der Ehemaligen Synagoge Kippenheim zu hören sein. "Hot and cool" beschreibt die Gegensätzlichkeit des Lebens überhaupt: Freudig erregt - melancholisch traurig. Vital und ... Mehr

Freitag, 22.06.2018

Wie das Denken des Menschen vor sich geht

Wie das Denken des Menschen vor sich geht

Am Samstag wird der Soziologe Günter Dux 85 Jahre alt. Mehr

Mittwoch, 20.06.2018

Kommentar

Eine Piratin führt den Widerstand an

Um Verlage, Film- und Plattenfirmen zu schützen, will die EU-Kommission ein Leistungsschutzrecht einführen. Im Europäischen Parlament gibt es Kritik daran. Mehr


Thomas-Mann-Villa in Los Angeles eröffnet als Begegnungshaus

USA

Thomas-Mann-Villa in Los Angeles eröffnet als Begegnungshaus

Als Thomas Mann mit seiner Familie Nazi-Deutschland verließ, ließ er sich in Los Angeles eine Villa bauen. Sein Enkel Frido erinnert sich dort an Schlüsselszenen aus dem Leben der Manns. Mehr


Lahrer Styrnol-Brüder gewinnen zwei Medienpreise für Dokumentarfilm

"Winter in Lviv" wird gelobt und ausgezeichnet

Lahrer Styrnol-Brüder gewinnen zwei Medienpreise für Dokumentarfilm

Für den Film "Winter in Lviv" wurden die Lahrer Brüder Pirmin und Maik Styrnol beim internationalen Kurzfilmfestival in Porto (Portugal) mit dem Award "Best Documentary" ausgezeichnet. Mehr

Dienstag, 19.06.2018

Ein Vordenker der Kulturpolitik

Der Publizist Hermann Glaser ist mit 89 Jahren gestorben. Mehr

Montag, 18.06.2018

Freiburgs scheidender Kulturamtsleiter Achim Könneke zieht Bilanz

BZ-Interview

Freiburgs scheidender Kulturamtsleiter Achim Könneke zieht Bilanz

Er geht nach 15 Jahren: Achim Könneke hat es als Leiter des Freiburger Kulturamts nicht immer leicht gehabt. Seine Bilanz kann sich gleichwohl sehen lassen. Mehr

Sonntag, 17.06.2018

Schwer beladenes Kulturflaggschiff

Schwer beladenes Kulturflaggschiff

In 25 Jahren ist der Burghof Lörrach populärer geworden, zeigt aber weiter ein in der Region einmaliges Programm. Mehr


Art aber herzlich

Art aber herzlich

Die Eintrittspreise haben es in sich, auf der Art Unlimited gibt es jedoch auch viel zu sehen. Mehr


"Der Schwung ist geblieben"

"Der Schwung ist geblieben"

Philipp Bachmann zum Stand im Nellie Nashorn. Mehr

Samstag, 16.06.2018

Vor 500 Jahren grassierte in Straßburg eine Tanzwut – warum?

Mysterium

Vor 500 Jahren grassierte in Straßburg eine Tanzwut – warum?

Teufelei, Krankheit, ältester Flashmob der Welt? Was war da los, als in Straßburg eine Tanzwut ausbrach? Sicher ist: Es gab jede Menge Sex – und Todesopfer. Mehr

Donnerstag, 14.06.2018

Urkunde fürs Bürgerrecht

Weltdokumentenerbe "Constitutio Antoniniana" wird gezeigt. Mehr


Die Art Basel eröffnet heute

Die Art Basel eröffnet heute

IMMER TEURER wird die weltgrößte Kunstmesse in Basel: Allein die Versicherungssumme der Werke verschlingt 3,5 Milliarden Dollar. Man kann die internationale Kunst der Galerien aber auch nur anschauen - bis 17. Juni Mehr

Dienstag, 12.06.2018

Intendant des FBO: "Publikum will involviert sein"

BZ-Interview

Intendant des FBO: "Publikum will involviert sein"

Zum 30. Geburtstag des Freiburger Barockorchesters richtet der Intendant Hans-Georg Kaiser den Blick in die Zukunft des Ensembles – und verrät, wie er mehr Nähe zu den Zuhörern schaffen will. Mehr

Sonntag, 10.06.2018

Identitätssuche und Hypnose mit Hitler

Jazz und Spoken Word: Bakkhos Puns in Lörrach. Mehr