Constellation Big Band in Ulm ausgezeichnet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 09. Mai 2016

Kultur

Beim 9. Deutschen Orchesterwettbewerb, einem Projekt des Deutschen Musikrats, ist die Constellation Big Band aus Freiburg ausgezeichnet worden. Die Veranstaltung, die alle vier Jahre stattfindet, ging am Sonntag in Ulm zu Ende. Von möglichen 25 Punkten erzielte das durch den Landesmeistertitel qualifizierte Laienorchester nach Angaben des Musikrats 23,4 Punkte und erreichte damit den dritten Platz in der Kategorie Big Bands. Die Constellation Big Band wurde 1980 gegründet und wird von Jonathan Maag geleitet. Gespielt wid in klassischer Besetzung ein weit gefächertes Repertoire aus allen Bereichen des Jazz.