Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. Juni 2014 14:50 Uhr

Bettina Schulte (bs)

Redakteurin / Kultur

Telefon: 0761/496 5065
E-Mail: schulte@badische-zeitung.de

Themenschwerpunkte
Literatur, Theater, Tanz, Hörspiel

Werbung

Autor: Bettina Schulte (bs)

Artikel von Bettina Schulte (bs)

Freitag, 17.11.2017

Kommentar

Leonardo-Gemälde versteigert: Eine gute Investition

Es wird womöglich nicht das teuerste Bild der Welt bleiben, aber vorerst darf Leonardo da Vincis Gemälde „Salvator Mundi“ diesen Fabelrekord für sich in Anspruch nehmen. Mehr

Donnerstag, 16.11.2017

Warum man mit dem Vorlesen gar nicht früh genug anfangen kann

Leitartikel

Warum man mit dem Vorlesen gar nicht früh genug anfangen kann

Vorlesen schafft nicht nur Bildung - sondern auch Nähe. Vorlesen ist ein sozialer Akt. Mehr

Dienstag, 14.11.2017

Deutscher Hörspielpreis für SWR-Produktion "Broken German"

ARD-Hörspieltage

Deutscher Hörspielpreis für SWR-Produktion "Broken German"

Die ARD-Hörspieltage halten an der Radiokunst fest – auch mit der Prämierung von "Broken German" nach dem gleichnamigen Roman des israelischen Autors Tomer Gardi. Mehr

Samstag, 11.11.2017

Der Staatsschauspieler in der Provinz

Der Staatsschauspieler in der Provinz

"Der Theatermacher": Peter Carps Inszenierung auch in Freiburg. Mehr

Donnerstag, 09.11.2017

UNTERM STRICH: Ein Lob der Kürze

UNTERM STRICH: Ein Lob der Kürze

Twitter verdoppelt die Zeichen seiner Tweets – ein schwerer Missgriff / Von Bettina Schulte. Mehr

Mittwoch, 08.11.2017

Marbacher Literaturmuseum stellt Tagebücher von Samuel Becketts Deutschlandreise aus

"German fever"

Marbacher Literaturmuseum stellt Tagebücher von Samuel Becketts Deutschlandreise aus

"German fever" – eine Marbacher Ausstellung über Samuel Becketts Beziehung zu Deutschland. Mehr


Schauspielerin Sophie Rois vergleicht Österreicher mit Ostdeutschen

Interview

Schauspielerin Sophie Rois vergleicht Österreicher mit Ostdeutschen

BZ-INTERVIEW mit der Schauspielerin Sophie Rois über ihren Ingeborg-Bachmann-Abend in Freiburg. Mehr

Samstag, 04.11.2017

Eröffnung der Passage 46

ANGERISSEN: The Art of Being...

Besser hätte man die tote Passage 46 unter dem Freiburger Theater nicht erwecken können: Was läge näher, als den Betrieb an gleich zwei Bar-Theken - so wollte es der groß denkende und kläglich scheiternde damalige Investor und Kunsthändler Henrik ... Mehr

Donnerstag, 26.10.2017

Adriana Almeida Pees setzt auf Tanz als Körperkunst

Freiburger Tanzkuratorin

Adriana Almeida Pees setzt auf Tanz als Körperkunst

BZ-PORTRÄT der neuen Freiburger Tanzkuratorin Adriana Almeida Pees. Mehr

Mittwoch, 25.10.2017

"Das finden wir nicht mehr zeitgemäß"

"Das finden wir nicht mehr zeitgemäß"

BZ-INTERVIEW über Änderungen beim Reinhold-Schneider-Preis. Mehr

Dienstag, 24.10.2017

Literaturhaus Freiburg eröffnet mit vielfältigem Programm

Literaturhaus Freiburg eröffnet mit vielfältigem Programm

Das Literaturhaus Freiburg feierte einen ganzen Tag lang seine Geburt, es ging im ehemaligen Theatersaal der Alten Universität zu wie im Taubenschlag. Der Anfang einer neuen Epoche war vielversprechend. Mehr

Montag, 23.10.2017

"Der Kirschgarten" nach Anton Tschechow in Freiburg

"Der Kirschgarten" nach Anton Tschechow in Freiburg

Amir Reza Koohestani inszeniert in Freiburg "Der Kirschgarten" nach Anton Tschechow. Mehr


Das Freiburger Literaturhaus ist offiziell eröffnet

Literatur

Das Freiburger Literaturhaus ist offiziell eröffnet

Für alle, die Bücher und Bäume lieben: Am Sonntag wurde das Literaturhaus in der Alten Universität eröffnet. Die Freude über einen "genialen Standort" war groß. Mehr


LEUTE

LEUTE

STADTTHEATER Kirschbowle zum Start Hier bedient Sie der Intendant persönlich! Zum Start seiner ersten Spielzeit am Freiburger Theater ließ es sich Peter Carp nicht nehmen, den Besuchern der Premiere von "Der Kirschgarten" - nicht von, ... Mehr

Freitag, 20.10.2017

"Ich will was geben. Ich will was überliefern"

"Ich will was geben. Ich will was überliefern"

Peter Handke sprach in Marbach über seine Notizbücher. Mehr

Mittwoch, 18.10.2017

SC-Trainer Christian Streich ist "Bücherfreund 2017"

Unterm Strich

SC-Trainer Christian Streich ist "Bücherfreund 2017"

Dass Christian Streich sehr viel vom Fußballspielen versteht, ist bekannt. Dass für ihn im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen das Denken aber nicht am Spielfeldrand endet, weiß man auch. Mehr

Dienstag, 17.10.2017

Rechte Verlage auf der Buchmesse: Es gilt die Freiheit des Wortes

Kommentar

Rechte Verlage auf der Buchmesse: Es gilt die Freiheit des Wortes

In einem freien Land muss man Streit als harte Auseinandersetzung nicht fürchten – im Gegenteil. Kein Grund also, wegen der Präsenz rechter Verlage auf der Frankfurter Buchmesse in Schockstarre zu verfallen. Mehr


Safranski verlagert die Badenweiler Literaturtage ins Kurhaus

BZ-Interview

Safranski verlagert die Badenweiler Literaturtage ins Kurhaus

Rüdiger Safranski hält durch: Nachdem im vergangenen Jahr die Badenweiler Literaturtage wegen der unklaren Zukunft des Grandhotels Römerbad kurzfristig ausfallen mussten, hat der Publizist und Autor jetzt einen neuen Ansatz gefunden. Mehr

Montag, 16.10.2017

Im Marienbad inszeniert Stephan Weiland Charms' "Reise nach Brasilien"

Freiburg

Im Marienbad inszeniert Stephan Weiland Charms' "Reise nach Brasilien"

Stephan Weiland inszeniert im Freiburger Marienbad Daniil Charms’ "Reise nach Brasilien". Mehr


Der fünfte Beatle

Der fünfte Beatle

Das literarische Gedächtnis einer ganzen Region: Zum 70. Geburtstag von Manfred Bosch ehren ihn seine Weggefährten mit einem Sammelband . Mehr

Samstag, 14.10.2017

ANGERISSEN: Bollenhüte statt Bücher

Die FWTM auf der Buchmesse

ANGERISSEN: Bollenhüte statt Bücher

Was hat eigentlich die Freiburger Wirtschaft, Touristik und Messe GmbH auf der Frankfurter Buchmesse verloren? Das ist eine Frage, die einen ernsthaft beschäftigen kann. In Halle 3.1, wo Verlage wie Herder, Klett Cotta oder Droemer ihre Stände ... Mehr

Freitag, 13.10.2017

Frankreich erobert Frankfurter Buchmesse

Buchmesse

Frankreich erobert Frankfurter Buchmesse

130 Autoren sind im Zeichen des Gastlands der Buchmesse angereist. Große Auftritte haben Michel Houellebecq und Yasmina Reza im ausverkauften Frankfurter Stadttheater hinter sich gebracht. Mehr

Donnerstag, 12.10.2017

Die Literatur, Europa und die Politik

Leitartikel

Die Literatur, Europa und die Politik

Literatur steht für Dialog, für Verständigung, für Horizonterweiterung. Deshalb ist die Auszeichnung von Robert Menasses Europa-Roman „Die Hauptstadt“ ein gutes Zeichen. Mehr

Mittwoch, 11.10.2017

Die Stunde der Buchbranche

Die Stunde der Buchbranche

Emmanuel Macron und Angela Merkel eröffnen die Buchmesse. Mehr

Dienstag, 10.10.2017

Deutscher Buchpreis für Österreicher Robert Menasse

Literatur

Deutscher Buchpreis für Österreicher Robert Menasse

Der Autor hat selbst vor Ort in Brüssel recherchiert. Jetzt hat Robert Menasse für seinen vielschichtigen Roman über die EU-Bürokratie in Brüssel den Deutschen Buchpreis erhalten. Mehr