Kurz gemeldet

Michael Bamberger

Von Michael Bamberger

Fr, 28. Oktober 2016

Freiburg

Freier Wille — Treffen für Essgestörte — Einblick in Tierwelten — Friedhofsführung — Widerstand in Freiburg — Energie und Klimaschutz — Vorlesereise — Papiertheater — Kirchenbau für Kinder

Freier Wille

Der Psychologe und Neurobiologe Niels Birbaumer spricht (auf Englisch) auf Einladung des Bernstein-Centers Freiburg am Donnerstag, 27. Oktober, ab 18.15 Uhr im Hörsaal des Instituts für Biologie, Hauptstraße 1, zum Thema "Freier Wille und Hirn-Computer-Schnittstellen". Eintritt frei.

Treffen für Essgestörte

Am Samstag, 29. Oktober, findet für Interessierte und Betroffene von 14 bis 15.30 Uhr im Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstraße 29, eine Infoveranstaltung der Selbsthilfegruppe Overeaters Anonymous (OA) für Menschen mit Essproblemen wie Esssucht, Bulimie, Magersucht und anderen zwanghaften Verhaltensweisen im Umgang mit Essen statt. Der Eintritt ist frei.

Einblick in Tierwelten

Ein Filmnachmittag für Kinder ist am Samstag, 29. Oktober, von 14.30 bis etwa 18.30 Uhr im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, geboten. Unter dem Motto "Faszination Artenvielfalt" sind Naturfilme zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Friedhofsführung

Kunsthistoriker Peter Kalchthaler leitet am kommenden Samstag, 29. Oktober, von 15 bis 17 Uhr einen Rundgang auf dem Hauptfriedhof und widmet sich Menschen und Geschichten, die in imposanten Familienanlagen und Einzelgräbern bestattet wurden. Die Teilnahme kostet 10 Euro. Treffpunkt: Einsegnungshalle des Friedhofs, Friedhofsstraße 8.

Widerstand in Freiburg

Eine kostenlose Führung zu Orten, die mit dem antifaschistischen Widerstand aus den Freiburger Arbeiterparteien verbunden sind, veranstaltet der Studierendenverband Linke-SDS am Samstag, 29. Oktober. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Schwabentor.

Energie und Klimaschutz

Beim "BHKW-Forum 2016" zu Strom erzeugenden Heizungen und Solarstrom am Samstag, 29. Oktober, 10.15 bis 12.45 Uhr in der Universität, Kollegiengebäude 1, Platz der Universität 3, Hörsaal 1015, berichten Experten über verschiedene Aspekte der Nutzung von Blockheizkraftwerken (BHKW).Veranstalter sind mehrere Umwelt-und Klimaschutzvereine. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Vorlesereise

Für Zuhörer ab drei Jahren wird am Sonntag, 30. Oktober, ab 11 Uhr in der Galerie im Alten Wiehrebahnhof, Urachstraße 40, von einem Freiburger aus seinen Lieblingsgeschichten vorgelesen. Eltern können so lange im Café entspannen. Der Eintritt kostet 3, für Eltern inklusive Croissant und Kaffee 5 Euro.

Papiertheater

Rund ums Wasser dreht sich eine Märchenstunde mit japanischem Papiertheater für Kinder ab 5 Jahren, die am Sonntag, 30. Oktober, um 14 Uhr im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, beginnt. Die Teilnahme kostet 2 Euro, für Erwachsene zuzüglich 5 Euro Eintritt, ermäßigt 3 Euro.

Kirchenbau für Kinder

Um den Münsterbau geht es bei einem Nachmittag für Familien mit Kindern ab 5 Jahren im Museum für Stadtgeschichte, Münsterplatz 30. "Stein auf Stein – dem Himmel entgegen" lautet das Thema. Beginn ist um 14 Uhr. Die Teilnahme kostet 3 Euro, für Erwachsene zuzüglich Eintritt von 3, ermäßigt 2 Euro.