Kantorei probt Händel und Telemann

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. Januar 2019

Lahr

LAHR (BZ). Die Kantorei an der Stiftskirche Lahr hat mit der Erarbeitung ihres neuen Programms begonnen. Es beinhaltet das klangvolle "Utrechter Te Deum" von Georg Friedrich Händel, das kleine Oratorium "Die Tageszeiten" von Georg Philipp Telemann und Chorsätze aus dem Neuen Anhang der Evangelischen Kirche. Die beiden Werke werden im Juli in zwei Konzerten aufgeführt werden. Am Mitsingen interessierte neue Sängerinnen und Sänger können sich informieren bei Kirchenmusikdirektor Hermann Feist, Tel. 07825/7872 oder über Mail kantorlahr@aol.com.