Neue Kurse in der Kampfkunst

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. September 2018

Lahr

Budo- und Freizeitsportverein.

LAHR (BZ). Mit zwei neuen Anfängerkursen startet der Budo- und Freizeitsportverein Lahr ins zweite Halbjahr.
»  Jiu Jitsu: Die Trainingswochen für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene beginnen am Montag, 17. September, 19.30 bis 21 Uhr im Dojo des BFSV Lahr in der Bergstraße 78 (Schulsporthalle der Kaufmännischen Schule/IBG) starten. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro. Als Bekleidung genügen ein T-Shirt und eine lange Trainings- oder Jogginghose. Informationen und Anmeldung bei Michael Singler, Tel. 0179/5019067, E-Mail bfsv.lahr@gmail.com.
» Kendo: Am Dienstag, 18. September, 19 bis 21 Uhr, beginnt das Einsteigertraining in der Schwertkampfkunst Kendo in der Gymnastikhalle der Theodor-Heuss-Schule. Der achtteilige Kurs endet mit der Befähigung am regulären Training teilzunehmen. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Teilnahme ist ab 14 Jahren. Mitzubringen sind Sportkleidung, Sportschuhe werden nicht benötigt. Informationen und Anmeldung bei Simon De Silva, Tel. 0176/43617259, E-Mail: simon.de.silva@web.de