Laufenburg

Auto streift Lastwagen beim Überholen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. Dezember 2018 um 14:59 Uhr

Laufenburg

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Dienstagvormittag in Luttingen ereignet hat.

Einen Verkehrsunfall hat nach Polizeiangaben am Dienstagmorgen ein Autofahrer in Laufenburg-Luttingen verursacht, als er beim Wiedereinscheren den überholten Sattelzug streifte, weil ein Fahrzeug entgegenkam. Die Polizei sucht diese Insassen als Zeugen. Gegen 10 Uhr setzte der 84 Jahre alte Opel-Fahrer am Ortseingang von Luttingen zum Überholen des Sattelzuges an. In diesem Moment kam Gegenverkehr. Der entgegenkommende Pkw wich noch auf dem Gehweg aus, um einen Unfall zu vermeiden. Der Opel-Fahrer seinerseits zog ebenso nach rechts und stieß gegen den überholten Sattelzug. Der Opel und der Sattelzug wurden beschädigt. Zu einer Berührung mit dem Entgegenkommenden kam es nicht, dessen Fahrer fuhr weiter. Der Polizeiposten Laufenburg, Telefon 07763/92880, bittet die Insassen des entgegenkommenden Autos, sich dort zu melden.