82-jährige Frau in Laufenburg von Feuerwehr gerettet

Seniorin rief nach Sturz seit zwei Tagen um Hilfe

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 18. Juni 2018 um 14:18 Uhr

Laufenburg

Eine 82 Jahre alte Frau, die nach einem Sturz im Bad offenbar seit zwei Tagen um Hilfe gerufen hat t e, ist in der Laufenburger Oststadt von der Feuerwehr mit der Drehleiter über den Balkon geborgen worden.

Die Rettung aus der Wohnung im dritten Obergeschoss sei nur liegend möglich gewesen, schreibt die Polizei in einer Mitteilung vom Montag über den Einsatz vom frühen Samstagabend an der Hochstraße. Ein Anwohner hatte zuvor die Hilferufe gehört und die Polizei verständigt. Ob des Hinweises auf eine hilflose Person rückten Polizei, Feuerwehr, First Responder und das Rote Kreuz an. Die Seniorin wurde gerettet und zur Untersuchung ins Spital nach Waldshut gebracht. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass die Frau nach dem Sturz seit zwei Tagen um Hilfe gerufen, sie aber niemand gehörte hatte.