Nahwärme für Saig

rys

Von rys

Mo, 11. März 2013

Lenzkirch

Vortrag im Haus des Gastes.

LENZKIRCH-SAIG (rys). Die Bürger Energie Lenzkirch ist gegründet, der Weg zum Bio-Energie-Dorf soll weiter beschritten werden. Heute, Montag, 19.30 Uhr, findet im Haus des Gastes in Saig, eine Infoveranstaltung zum Thema "Nahwärmeversorgung – So bleibt das Geld im Hochschwarzwald" statt. Dazu laden die Gemeinde Lenzkirch, der Naturpark und die Bürger Energie Lenzkirch Bürger aus der Region ein. Wie schon vor wenigen Tagen in Kappel wird Diplom-Ingenieur Christian Neumann von der Energieagentur Regio aus Freiburg die Chancen und Risiken für die Region am Beispiel einer Nahwärmeversorgung für Saig in einem Referat aufzeigen. In Saig haben mehrere Anlieger rund um den Ortskern bereits ihr Interesse an einer Nahwärme bekundet. An diesem Abend wird auch der Fragebogen zur Nahwärme für Saig vorgestellt. Ausführungen gibt es auch zu einer im Mai geplanten Exkursion nach St. Margarethen an der Raab ind er Steiermark und in die Ökoregion Kaindorf in Österreich.