Leserbriefe

Peter Ihli

Von Peter Ihli (Freiburg)

Do, 16. August 2018

Leserbriefe Freiburg

TUNNELPLÄNE B 31
Fehlentscheidung der Planer und Politiker
Zum Bericht "Kommt der Tunnel doch rechtzeitig?", BZ vom 21. Juli:

Danke für den (nicht überraschenden) Bericht. Ich bin in Freiburg geboren und aufgewachsen, habe die wachsenden Probleme der West/Ost-Passage immer hautnah miterlebt. Der Stadttunnel ist meines Erachtens eine totale Fehlentscheidung der Planer und Politiker.

Vor etwa 30 Jahren, als man über eine Entlastung der Ost-West-Achse diskutierte, stand der Rosskopftunnel als Alternative zum Stadttunnel zur Wahl. Mit der heutigen Tunnelbohrtechnik und einem Schuss Schweizer Gründlichkeit wäre das heute sauberer und billiger als der Stadttunnel entlang der Dreisam, der viele Unwägbarkeiten birgt, am Faulerbad endet und ab dort die alten und etliche neue Probleme bringen wird. Stuttgart 21 und viele weitere Projekte machen nachdenklich – warum nur mich? Klar, es gibt den "Bundesverkehrswegeplan" – aber der orientiert sich nicht an den Bürgern. Und: Im Januar 2016 wurde die Kostenschätzung für den Stadttunnel von 300 auf 325 Millionen Euro angehoben! Ob das reicht – ich glaub’s nicht. Peter Ihli, Freiburg