LESETIPP

Stefan Zahler

Von Stefan Zahler

Sa, 24. Februar 2018

Reise

Kompetente Hilfe

Sehnsuchtsziel Neuseeland. Blöd nur: Es ist eine Reise um die halbe Welt, um dorthin zu kommen. Drei, besser vier Wochen Zeit sollte man deshalb schon haben, damit sich die lange Reise lohnt. Viele Deutsche nehmen dennoch die Reisestrapazen Jahr für Jahr auf sich, um eines der schönsten Länder des Planeten kennenzulernen. Wer an dieser Aussage Zweifel hat, dem sei ein Blick in den neuen Reiseführer von Kaja Schäfer empfohlen. 744 Seiten dick, widmet sich der Reisebegleiter aus dem Know-how-Verlag intensiv den beiden Inseln, die so verschieden sind. Dabei sind es nicht die Fotos, die man zum Thema Neuseeland im Kopf hat, die das Buch spannend machen. Es ist die landschaftliche Vielfalt, die eine Entscheidung, wo man den Schwerpunkt der Reise hinlegen soll, extrem schwierig machen. Da bietet die Autorin kompetente Hilfe und viele praktische Tipps. Zu beneiden ist der Leser der Lektüre dennoch nicht – wo soll man in Neuseeland anfangen? Wo aufhören?

Kaja Schäfer: Neuseeland, Reise-Know-how-Verlag, Bielefeld, 744 Seiten, 24,90 Euro