Heftiger Schneefall am Montagmorgen

Lkw ohne Schneeketten blockieren erneut B317

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 11. Februar 2019 um 15:52 Uhr

Todtnau

Am Montagmorgen kam es wieder zu winterlichen Verkehrsbehinderungen bei Todtnau, als Lastwagenfahrer auf der Feldbergstrecke (B 317) hängenblieben.

Nach heftigen Schneefällen am Montagmorgen wurde für die Bundesstraße B 317 am Feldberg eine Lkw-Schneekettenpflicht angeordnet. Dies wurde gegen 10 Uhr aber durch zwei Lkw-Fahrer ignoriert, meldet die Polizei. Die Folge: Ihre Fahrzeuge blieben am Anstieg zum Feldberg hängen.

Da einer der Lkw-Fahrer versucht hatte, an dem ersten hängengebliebenen Lkw vorbeizufahren und genau auf dessen Höhe nicht mehr weiterkam, war damit auch die gesamte B 317 bergwärts blockiert. Die Fahrzeuge wurden durch die Polizei rückwärts auf einen Parkplatz gelotst und dort abgestellt. Während der Verkehrsregelung wurden nochmals zwei Lkw-Fahrer ohne Schneeketten beanstandet und zurückgeschickt.