Leserbriefe

Rudolf Gwinner, Löffingen

Von Rudolf Gwinner & Löffingen

Do, 21. September 2017

Löffingen

INNENSTADTGESTALTUNG
Mehr Parkplätze werden gebraucht
Zum Beitrag " Neue Gestaltung für die Innenstadt" (BZ vom 16. September)

Bei den vorgestellten Konzepten zur Innenstadtgestaltung fällt auf, dass die Auswirkungen der zu erwarteten Besucherströme nach Fertigstellung des Safariparks 2019 nicht berücksichtigt wurden. Dies ist für mich nicht nachvollziehbar und höchst unbefriedigend.

Im Klartext bedeutet dies, dass das Parkplatzangebot in der Löffinger Innenstadt deutlich erweitert werden muss. Gleichzeitig muss aber auch eine Wohlfühlatmosphäre entstehen, damit es den Besuchern in Löffingen gefällt. Dies ist nicht einfach, da viele Interessen berücksichtigt werden müssen. Eine Fußgängerzone in der Innenstadt ist deplatziert, es beschleunigt höchstens noch das Ladensterben. Schade, dass auch keines der Konzepte die positiven Chancen für die Ausgestaltung der Innenstadt bei einem möglichen Abriss des Gasthauses Sonne auch nur ansatzweise geprüft hat. Bis zur Entscheidung müssen die Gemeinderatsfraktionen diese Defizite aufarbeiten.

Rudolf Gwinner, Löffingen