Räuberischer Diebstahl

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. September 2018

Löffingen

Schläge für den Filialleiter.

LÖFFINGEN (wun). Den versuchten Diebstahl von Zigaretten hat am vergangenen Freitag der Filialleiter eines Marktes in Löffingen beobachtete. Ein Mann, der einige Schachteln Zigaretten in seiner Kleidung versteckte hatte, hatte an der Kasse lediglich Waren im Wert von 3,50 Euro auf das Band gelegt. Daraus entwickelte sich ein Handgemenge, in dessen Verlauf der Filialleiter mit der Faust in das Gesicht geschlagen wurde. Der Täter flüchtete mit dem Diebesgut in Richtung Stadtmitte, musste jedoch in der Eile seinen Rucksack zurücklassen. Auf Grund der darin befindlichen Unterlagen handelte es sich bei dem Tatverdächtigen laut Angaben der Polizei mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Georgier, der selbst in Löffingen wohnt. Eventuelle Zeugen können sich mit dem Polizeiposten Löffingen, Tel. 07654/806060, in Verbindung setzen.