Viel Rauch

Brand in Geschäft am Lörracher Bahnhofsplatz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 03. Dezember 2017 um 10:50 Uhr

Lörrach

Zur Hauptgeschäftszeit kam es am Samstag zu einem Brand in einem Geschäft am Bahnhofsplatz in Lörrach. Verletzt wurde niemand, der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für großes Aufsehen.

Zu einem Brand in einem Geschäft am Bahnhofsplatz kam es am Samstag der Hauptgeschäftszeit, gegen 11.20 Uhr, teilte die Polizei am Sonntag mit.



Während der Brand durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte, sorgte die Rauchentwicklung, zusammen mit der Vielzahl der eingesetzten Einsatzkräfte, in der belebten Innenstadt jedoch für erhebliches Aufsehen.

Rund 20.000 Euro Sachschaden

Nach derzeitiger Kenntnis brach der Brand in der Küche des Geschäftes aus und verursachte hier nicht unerheblichen Sachschaden. Auch ein benachbartes Geschäft wurde durch die Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Den Sachschaden wird schätzt die Polizei auf rund 20. 000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Während der Löscharbeiten mussten anliegende Straßen zum Teil gesperrt werden. Neben mehreren Polizeistreifen waren die Feuerwehr Lörrach mit einem großen Aufgebot und vorsorglich das DRK im Einsatz.

Mehr zum Thema: