Elektroautos zum Teilen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. Januar 2017

Lörrach

Gute Nachfrage bei Carsharing.

LÖRRACH (dam). Carsharing und E-Mobilität sind zwar noch Nischenformen der Mobilität, doch sie finden in Lörrach mehr und mehr Zuspruch. Vor allem die Kombination aus beiden, also Elektrofahrzeuge zur gemeinschaftlichen Nutzung, werden von Jahr zu Jahr stärker nachgefragt. Derzeit gibt es in Lörrach mehr als 600 angemeldete Nutzer von Stadtmobil, dem großen Carsharing-Verbund in Südbaden. Seit 2013 ist diese Zahl um 50 Prozent gestiegen. Stadtmobil bietet in Lörrach Autos mit konventionellem Antrieb, aber auch Elektrofahrzeuge an. Seit dem Start 2015 hat auch der Anbieter "my-e-car" deutliche Zuwächse erreicht. Getragen wird dieser Anbieter vor allem von Energiedienst, der Strom kommt folglich aus Wasserkraft. "my-e-car" und Stadtmobil bilden einen Verbund, so dass die Nutzer jeweils auch die Fahrzeuge des anderen Anbieters buchen können. Fünf Schnellladestationen gibt es in Lörrach, an denen auch andere Elektrofahrzeuge tanken können.