Einsatz

Feuerwehr richtet Ölsperre in Lörrach an der Wiese ein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 22. Januar 2019 um 09:31 Uhr

Lörrach

Die Lörracher Feuerwehr hat an der Wiese eine Ölsperre eingerichtet, weil Schlieren auf dem Fluss gemeldet wurden. Die Ursache ist laut Polizei noch nicht bekannt.

Die Lörracher Feuerwehr hat am Montag gegen 10.30 Uhr an der Wiese eine Ölsperre eingerichtet, weil im Bereich der Tumringer Brücke Schlieren auf dem Fluss gemeldet wurden. Die Ursache ist laut Polizei noch nicht bekannt. Feuerwehr und Polizei konnten auf der Wasseroberfläche leicht schillernde Verfärbungen feststellen. Deshalb richtete die Feuerwehr eine Ölsperre ein, die nachmittags wieder abgebaut wurde, wie die Polizei mitteilte. Demnach konnte die Ursache und Herkunft bislang nicht geklärt werden. Die Verfärbungen hätten sich nach kurzer Zeit verflüchtigt. Die Abteilung für Gewerbe und Umwelt der Polizei führe die Ermittlungen.