Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 09. November 2018

Lörrach

Familiensonntag — Schnägge Esse — Stadtführung — Laternenumzug — Benefizkonzert — Grünes Telefon — Reich und (un)gerecht? — Schreiner-Innung — Computer-Treff — Lesung mit Ueli Maeder

LÖRRACH

Familiensonntag

Am Sonntag, 11. November, um 15 Uhr, zeigt das Theater Choochoo Berlin das Stück "Kalif Storch" im Alten Wasserwerk. Eingeladen sind Familien mit Kindern ab 4 Jahren. Reservierungen unter: 07621-927915 oder kinderbuero@sak-loerrach.de

Schnägge Esse

Die Narrenzunft Lörrach 1936 e. V. lädt ein zum traditionellen Schnägge Esse am Sonntag, 11. November, im Brauhaus Lasser. Beginn ist um 11.11 Uhr.

Stadtführung

Gästeführerin Monika Haller führt am Sonntag, 11. November, um 11.30 Uhr, erzählend durch die Stadtgeschichte Lörrachs. Die Führung ist gut geeignet für Menschen, die nicht 90 Minuten durch die Stadt laufen können oder möchten. Treffpunkt ist im Foyer des Dreiländermuseums.

Laternenumzug

Am Sonntag, 11. November, findet der Laternenumzug des evangelischen Kindergarten statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Kindergarten. Danach ziehen die Kinder, Eltern und alle Gäste mit ihren Laternen durchs Dorf über den Lindenplatz zu einer kleinen Feier in die Kirche.

Benefizkonzert

Am Sonntag, 11. November, findet um 16 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten eines geplanten Kinderprojektes in Madagaskar statt. Zu Gast ist der madagassische Musiker Erick Manana mit Band. Der Akustikgitarrist, Sänger und Songwriter singt zur akustischen Gitarre im Ba-Gasy-Genre, das im zentralen Hochland seiner Heimat zu Berühmtheit gelangte. Veranstaltungsort ist die Stadtmission.

Grünes Telefon

Am Samstag, 10. November, bieten die Grünen im Kreis Lörrach die Möglichkeit, per Info-Telefon Fragen zu aktueller Grüner Politik im Landkreis zu stellen. Von 15 bis 17 Uhr können Bürgerinnen und Bürger unter der Rufnummer 07621/6868968 ein Mitglied des Kreisvorstands erreichen.

Reich und (un)gerecht?

Das Diakonische Werk im Landkreis Lörrach und der Evangelische Kirchenbezirk Markgräflerland laden ein am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr zum Kamingespräch zum Thema "Reich und (un)gerecht?! – wie gerecht ist unsere Gesellschaft?". Moderiert von Ulrika Jahn diskutieren in der Stadtkirche Volker Finke, Trainer des SC Freiburg 1991-2007, und Andreas Finke, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lörrach.

Schreiner-Innung

Die Mitglieder der Schreiner-Innung Lörrach treffen sich am Montag, 12. November ab 18 Uhr zur Innungsversammlung in der Gewerbe Akademie Schopfheim. Neben einem Vortrag der Firma Häfele stehen unter anderem Berichte und Aktuelles von der Kreishandwerkerschaft, der Handelskammer Freiburg und der Gewerbeschule Schopfheim auf der Tagesordnung.

Computer-Treff

Jeden Montag im November findet zwischen 14 und 16 Uhr im Alten Rathaus der Computer-Treff bei Plus-Punkt-Zeit statt. Die PC-Lotsen beantworten Fragen rund um die Anwendung eines PCs, eines Tablets oder eines Smartphones.

Lesung mit Ueli Maeder

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Lörrach 1968 – Modernisierung und Revolte" lädt die Stadt Lörrach am Montag, 12. November, um 19 Uhr, zu einer Lesung und Diskussion mit dem Basler Soziologen Ueli Mäder ins Dreiländermuseum. Mäder hat in diesem Jahr eine umfassende Aufarbeitung der Schweizer Unruhen und Proteste aus dem Jahr 1968 vorgelegt. Er liest aus seinem Werk und beleuchtet insbesondere die Geschehnisse am Rheinknie genauer.