Bahnhofsplatz

MARKTGEFLÜSTER: Einladung wird angenommen

Maja Tolsdorf

Von Maja Tolsdorf

Do, 13. September 2018

Lörrach

Einladende, schön geschwungene Bänke, Tischchen und ein paar Hocker, der Schriftzug "Wir machen Platz" am bunten Bauzaun – das ist geblieben von der Woche, als Kinder in einer SAK-Ferienaktion den Bahnhofsplatz eroberten und Pläne schmiedeten. Und siehe da, schon nehmen Menschen das Angebot an. Die Aktion war Teil eines Bürgerbeteiligungsprojekts von Stadt, IBA Basel, SAK und Architekturbüro Waibel und Partner. Optisch geweitet hat den Ort der Abbruch des ehemaligen Postgebäudes. Obwohl das Ganze den Charakter des Provisorischen nicht verleugnet, wurde das Ziel, Platzatmosphäre zu schaffen, ganz nebenbei bereits ansatzweise erreicht. Zumindest vermitteln diesen Eindruck die Menschen, die regelmäßig an freundlichen Tagen und Abenden auf Stühlen und Bänken vor dem Café sitzen oder die Liegen des Bürgerbeteiligungsprojekts nutzen, um zu verweilen und zu entspannen. Junge Menschen sitzen kreuz und quer zu mehreren auf den Liegestühlen und plaudern leise. Manchmal braucht es eben nicht viel mehr als ein paar scheinbar zufällig hingestreute Möbel, um einem Ziel ein wenig näher zu kommen.