Werbeschild angezündet

Schon wieder war ein Zündler in Lörrach aktiv

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 12. Oktober 2017 um 11:46 Uhr

Lörrach

In zwei Nächten in Folge wurden in Lörrach-Brombach Werbeschilder in Brand gesetzt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den selben Täter handelt.

In der Nacht zum Mittwoch war in der Ringstraße ein Zündler unterwegs, der ein Schild und ein Werbeblatt in Brand setzte (wir berichteten). In der darauffolgenden Nacht kam es an fast gleicher Stelle zu einem ähnlichen Fall, teilte die Polizei am Donnerstag mit.



Wieder wurde ein Werbeschild in Brand gesetzt und zerstört. Ein Anwohner entdeckte das Feuer um 21.45 Uhr, löschte es und informierte die Polizei.

Die geht davon aus, dass beide Fälle miteinander zusammenhängen und bittet um Mithilfe bei den Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Lörrach entgegen (07621-176500).

Mehr zum Thema: