Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 10.11.2018

Fotos: Genuss mit allen Sinnen auf der Plaza Culinaria 2018

Fotos: Genuss mit allen Sinnen auf der Plaza Culinaria 2018

Für Feinschmecker in Freiburg und Umgebung ist sie ein Pflichttermin: Die Plaza Culinaria. Bis zum Sonntag findet die 15. Auflage in der Messe Freiburg statt. Ein Rundgang am Eröffnungstag. Mehr


Die badische Weinwirtschaft scheint von allen guten Geistern verlassen zu sein

Kommentar

Die badische Weinwirtschaft scheint von allen guten Geistern verlassen zu sein

Sollte es wirklich so weit kommen, dass die badische Weinwerbung ihre Arbeit einstellt, sieht die Zukunft der Winzer in der Region eher düster aus. Mehr

Freitag, 09.11.2018

Sieben Dinge, die du auf der Plaza Culinaria probieren solltest

Genussmesse

Sieben Dinge, die du auf der Plaza Culinaria probieren solltest

Cupcakes, Ingwerlimo und Quesadillas: Am Freitag hat die Genussmesse Plaza Culinaria begonnen. Bis Sonntag kann man sich auf der Messe Freiburg durchfuttern. fudder hat sich für euch durchgeschlemmt. Mehr

Donnerstag, 08.11.2018

Vater und Sohn haben ein Kochbuch geschrieben, in dem auch Fitnessübungen stehen

Hinterzarten

Vater und Sohn haben ein Kochbuch geschrieben, in dem auch Fitnessübungen stehen

Der Weltklasse-Biathlet Benedikt Doll und sein Vater Charly haben zusammen ein Kochbuch geschrieben. Neben 50 Rezepten gibt’s im Buch 20 Fitnessübungen und zehn Freizeittipps. Mehr


Schweizer Unternehmer will den Adler in Görwihl sanieren

Gastronomie

Schweizer Unternehmer will den Adler in Görwihl sanieren

Seit drei Jahren geht nichts mehr im Gasthof Adler in Görwihl. Ein Schweizer hat nun den Gasthof im Görwihler Ortskern erworben und will ihn sanieren. Der Käufer besitzt auch den "Ochsen" in Herrischried. Mehr

Mittwoch, 07.11.2018

Köchin Luisa Zerbo macht auf der Plaza Culinaria herzhafte Macarons

Kochkunst

Köchin Luisa Zerbo macht auf der Plaza Culinaria herzhafte Macarons

Sie betreibt ein Restaurant, ist Bloggerin und Backbuchautorin: Im Interview erklärt Luisa Zerbo was sie mit sieben Kilo Rehrücken vorhat und warum eine Hühnersuppe auch Soulfood sein kann. Mehr


Diese Stribili aus Lahr sind ein Nest aus frittiertem Glück

Marktplatz

Diese Stribili aus Lahr sind ein Nest aus frittiertem Glück

Goldgelb oder kross-bräunlich – jeder möchte Stribili anders. Das wissen Klaudia und Oliver Deterding. Sie verkaufen das Frittiergebäck seit zwölf Jahren während der Chrysanthema auf dem Marktplatz. Mehr


So will ein Bürger das Gasthaus Maien wiederbeleben

Genossenschaft

So will ein Bürger das Gasthaus Maien wiederbeleben

Das Gasthaussterben in Malsburg-Marzell schreitet voran. Ein Bürger will daran etwas ändern und klären, ob er mit einer Genossenschaft den Maien wiederbeleben kann. Mehr

Dienstag, 06.11.2018

Pizzeria will Terrasse über dem Hohlebach bauen

Gastronomie

Pizzeria will Terrasse über dem Hohlebach bauen

Der Schliengener Bauausschuss stimmt einer Bauvoranfrage der Gastronomen einstimmig zu. Eigentümerin des Luftraumes über dem Hohlebach ist die Gemeinde Schliengen. Mehr


Dem Kleinen Meyerhof in der Freiburger Altstadt droht das Aus

Gastronomie

Dem Kleinen Meyerhof in der Freiburger Altstadt droht das Aus

Die langjährigen Pächter, das Ehepaar Forsthuber, gehen in den Ruhestand. Neue Betreiber für das Freiburger Traditionslokal sind nach Angaben der Eigentümer aber kaum zu finden. Mehr


Das Pfarrcafé ist gerettet

Das Pfarrcafé ist gerettet

Mit Greti Brändlin und einem Team aus Bekannten, Verwandten und 1:0-Team-Mitstreitern kann es in Istein weitergehen. Mehr

Montag, 05.11.2018

Gourmetführer Gault & Millau vergibt erstmals 100 Punkte an einen Gutedel

Efringen-Kirchen

Gourmetführer Gault & Millau vergibt erstmals 100 Punkte an einen Gutedel

Der Feinschmecker-Guide verleiht dem Gutedel des Weingutes Ziereisen damit die höchste Kategorie "Weltklasse" – zu dieser Spitzengruppe zählen aktuell nur 20 Betriebe in Deutschland. Mehr

Sonntag, 04.11.2018

Landgasthöfe im Südwesten kämpfen ums Überleben

Hotel- und Gaststättenverband

Landgasthöfe im Südwesten kämpfen ums Überleben

Fehlendes Personal, fehlende Nachfolge, überbordende Bürokratie: Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga warnt vor einem schleichenden Verschwinden der Gasthäuser und Gasthöfe auf dem Land. Mehr


Das Gasthaus Rebstock in Haltingen setzt auf ein junges Team

Generationenwechsel

Das Gasthaus Rebstock in Haltingen setzt auf ein junges Team

Dieser Generationenwechsel scheint geglückt: Im Februar hat Marcus Wohlfahrt als Küchenchef im Haltinger Traditionsgasthaus die Regie übernommen. Mehr


Tim Mälzer definiert seine neue kulinarische Heimat

Kochbücher

Tim Mälzer definiert seine neue kulinarische Heimat

Essen ist Heimat auf dem Teller. Davon ist der TV-Koch überzeugt. Bereits zum zweiten Mal beschäftigt er sich als Buchautor mit seiner "Heimat" – und auch mit Currywurst mit asiatischer Note. Mehr


Alles im Fluss

Alles im Fluss

Laurent Ryon interpretiert den Fischeintopf La Pôchouse neu. Mehr

Samstag, 03.11.2018

Winzergenossenschaft Glottertal: Wer war der rote Bur?

Wein

Winzergenossenschaft Glottertal: Wer war der rote Bur?

Seine Silhouette prangt auf Hunderttausenden Weinflaschen: der rote Bur. Wer war der Namensgeber der Glottertäler Winzergenossenschaft? Eine Spurensuche. Mehr

Freitag, 02.11.2018

Zwei Bücher entführen in die Weinkeller und Küchen der Region

Gastronomie

Zwei Bücher entführen in die Weinkeller und Küchen der Region

Weinbau in Baden ist das Gegenteil industrieller Produktion, es ist Kunsthandwerk. Und der Schwarzwald ist ein weltbekanntes Fleckchen Erde. Zwei bebilderte Bücher porträtieren die Vielfalt. Mehr


Jahrgang ist "ein Geschenk der Natur"

Wein aus Baden

Jahrgang ist "ein Geschenk der Natur"

Der Badische Weinbauverband prämiert 1968 Weine. Die Auszeichnungen gelten als verkaufsfördernd, trotzdem stellen sich weniger Betriebe der Prüfung. Mehr


Wirte der Stollenbacher Hütte im Zastlertal stellen den Betrieb ein

Nachfolger gefunden

Wirte der Stollenbacher Hütte im Zastlertal stellen den Betrieb ein

Zehn Jahre lang haben Klara und Walter Schweizer auf 1100 Meter Höhe ihre Gäste bewirtet. Damit ist jetzt Schluss. Vorher erzählen die beiden aber noch ein paar spannende Anekdoten. Mehr


Rainer und Heide Krebs hören nach 25 Jahren mit ihrer Crêperie auf

Chrysanthema in Lahr

Rainer und Heide Krebs hören nach 25 Jahren mit ihrer Crêperie auf

Sie waren ein Vierteljahrhundert mit Leidenschaft mit ihrem Zirkuswagen in Lahr unterwegs. Doch jetzt ist Schluss, sagen Rainer und Heide Krebs. Mehr


Auf der Feinmesse Basel stellen sich kleine Lebensmittelmanufakturen vor

Genuss

Auf der Feinmesse Basel stellen sich kleine Lebensmittelmanufakturen vor

Bei der Feinmesse in Basel stellen sich kleine Manufakturen vor, die eines gemeinsam haben: die Leidenschaft für ihre Produkte. Mehr


Der "Löwen" in Krozingen ist eins von 50 historischen Gasthäusern im Südschwarzwald

Gastrobuch

Der "Löwen" in Krozingen ist eins von 50 historischen Gasthäusern im Südschwarzwald

Das Bad Krozinger Traditionshaus ist mit einigen anderen der Region in einem neuen Buch über historische Gasthäuser vertreten. Sein Wirtshausschild ziert den Einband. Mehr

Mittwoch, 31.10.2018

Fritz und Friedrich Keller aus Vogtsburg sind Winzer des Jahres

Vogtsburg-Oberbergen

Fritz und Friedrich Keller aus Vogtsburg sind Winzer des Jahres

Freude am Kaiserstuhl: Der Titel "Winzer des Jahres" geht in diesem Jahr an ein Vater-Sohn-Duo. SC-Präsident Fritz Keller und sein Sohn Friedrich werden im Gault&Millau Weinguide ausgezeichnet. Mehr


Olaf Hesse will "Kaisers Bühne" in Karsau wiederbeleben

Speisen und Lauschen

Olaf Hesse will "Kaisers Bühne" in Karsau wiederbeleben

"Olafs Landebahn" in Herten ist bald Geschichte. Stattdessen übernimmt Olaf Hesse den "Kaiser" in Karsau und will dort auch wieder Kultur einziehen lassen. Mehr