Nachschlag

Dagmar von Cramm: Gesund älter werden

Sigrun Rehm

Von Sigrun Rehm

So, 25. März 2018

Gastronomie

Ob die Schokolade zur Nervenstärkung oder das Bier zum Feierabend: Irgendwann in der Mitte des Lebens verzeiht einem der Körper solche Gewohnheiten nicht mehr so schnell. Und dann? "Weniger, aber besser essen ist angesagt", meint die Freiburger Ernährungswissenschaftlerin und Foodjournalistin Dagmar von Cramm, Jahrgang 1955. In ihrem neuen Buch "Happy Aging" stellt sie "eine neue Art zu essen" vor. Wer wissen will, was genau beim Altern geschieht, dem hilft von Cramm mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen auf die Sprünge. Außerdem erklärt sie, welche Rolle der Darm beim Gesundbleiben spielt, was Stress im Gehirn anrichtet und wie die innere Uhr funktioniert. Die Gerichte im Rezeptteil sind allesamt leicht, ausgewogen und einfach nachzukochen. Und fast immer spielt Gemüse die Hauptrolle, gefolgt von Früchten, wertvollem Eiweiß aus Fisch, Wild, Geflügel, Eiern und Milchprodukten. Hinzu kommen Getreide, Kerne und Nüsse, Hülsenfrüchte, hochwertige Fette sowie reichlich Kräuter und Gewürze. Auf Zucker wird weitgehend verzichtet, Datteln, Ahornsirup oder Honig sorgen für dezente Süße. Zum Frühstück gibt es zum Beispiel Dinkel-Hafer-Brötchen, die mit Mandelpaste oder Oliven-Tomaten-Spread bestrichen werden, es folgen Salate und kleine Gerichte wie Rote-Bete-Carpaccio mit Ziegenkäse oder Süßkartoffelflan mit Kräutertopping. Für den Hauptgang hat die Autorin schlichte Klassiker wie Lasagne, Quiche oder Wildragout so abgewandelt, dass sie nicht mehr als 500 Kalorien pro Portion haben. Ob die Desserts – Tiramsu aus Seidentofu, Schwarzwälder Kirschtorte mit Kichererbsen – so gut wie die Originale schmecken, muss probiert werden. Sehr ansprechend ist das Kapitel mit Suppen und One Pots, wie Eintöpfe neuerdings heißen: Von Miso-Gemüse-Suppe über Löwenzahn-One-Pot bis zur kalten Melonensuppe mit Würzmandeln reicht das Angebot. Bei jedem der appetitlich fotografierten Rezepte gibt der von Dagmar von Cramm und ihrem Team eigens entwickelte "Happy Aging Kreis" mit sechs Bereichen von Abwehr über Vitalität bis zu Haut & Haar an, wofür es gut sein soll. Sir
Dagmar von Cramm: Happy Aging – Meine schnellen Rezepte für Vitalität, Schönheit und Balance, ZS Verlag, 151 Seiten, 22,99 Euro

.