Rieselfeld

Im neuen Café Kaffeezeit sind Waffeln die Spezialität

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Do, 22. November 2018 um 14:32 Uhr

Freiburg

Süße und deftige Waffeln sind die Spezialität des neuen Cafés Kaffeezeit, das am Dienstag in der Rieselfeldallee 33 eröffnet hat – in den Räumen, in denen zuvor das Café Cello ansässig war.

Betreiber des neuen Lokals mit 35 Sitzplätzen drinnen und 30 weiteren im Außenbereich sind Bianka Schneider (49) und Sandra Schulz (45). Beide haben nach eigenen Angaben Berufserfahrung in der Gastronomie, wollen aber nun erstmals gemeinsam auf eigene Rechnung arbeiten. Außer Waffeln sollen auch verschiedene Röstbrotvariationen und natürlich Kaffee und Kuchen die Gäste locken. Auch frühstücken kann man dort. Zum Start sind vier Menschen im Betrieb tätig – es sollen aber mehr werden. Geöffnet ist Montag bis Freitag, 9 bis 19 Uhr, sowie Samstag und Sonntag, jeweils 9 bis 18 Uhr.