Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 18.07.2015

Geschlechtertrennung im Strandbad

Geschlechtertrennung im Strandbad

Das Todtnauberger Bad wird am 21. Juli 80 Jahre alt / Beachparty am Samstag und Nachtschwimmen zum Jubiläum. Mehr


Wissen ist die halbe Sicherheit

Wissen ist die halbe Sicherheit

IG Velo informiert auf ihrem Treffen über die korrekte Nutzung von Rad- und Fußwegen / Auch Verkehrsschau ist Thema. Mehr


Immer wieder gibt es Wunder

Immer wieder gibt es Wunder

Hans Roniger lässt mit der Ausstellung Eichsler Umgang tief in die Geschichte der Traditionsveranstaltung blicken. Mehr


Bauplanung mit inneren Werten

Bauplanung mit inneren Werten

Lörracher Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge wird im Stadtteil Haagen in aufgelockerte Bauweise erstellt. Mehr


Das Ziel ist der Landtag

Das Ziel ist der Landtag

Der Bundesvorsitzende der Linken, Bernd Riexinger, war zu Besuch in Lörrach. Mehr


Mit den Bürgern auf klimafreundlichem Weg

Mit den Bürgern auf klimafreundlichem Weg

Die Gemeinderäte von Binzen und Fischingen haben gemeinsam vordringliche Maßnahmen zur Verbesserung der Energiebilanz ins Auge gefasst. Mehr


Amt: Straße nicht verkehrssicher

Amt: Straße nicht verkehrssicher

Landratsamt, Bahn und Gemeinde müssen sich noch einigen. Mehr


Woodstock-Feeling in Schweigmatt

Woodstock-Feeling in Schweigmatt

The Mario-Nettes gaben ein Benefizkonzert im Höhenschwimmbad / Werbung für das Freibad in den Bergen. Mehr


Aufwertung für Friedlingen

Verwaltung will den Stadtteil als Sanierungsgebiet ausweisen und Anreiz für Investitionen schaffen. Mehr


Grenzenlose Klänge der Solidarität

Musikerinnen und Musiker spielen in Basel für ausländische Berufskollegen, die die Schweiz bis 31. August verlassen müssen. Mehr


Gartenparty am Vitrahaus

Gartenparty am Vitrahaus

Die Summer Nights auf dem Campus haben Stil und erfreuen sich eines großen Zuspruchs. Mehr


Know-how für Kolumbiens Bahnnetz

Know-how für Kolumbiens Bahnnetz

Armin F. Schwolgin, Leiter der Logistik an Lörrachs Hochschule, hat einen Forschungsauftrag zur Bahninfrastruktur in Kolumbien . Mehr


Hier gilt’s: Ente gut, alles gut

Hier gilt’s: Ente gut, alles gut

Vor 25 Jahren wurde der letzte 2 CV hergestellt / Für Fans ist es immer noch das Größte, mit dem "Döschwo" in die Kurve zu liegen. Mehr


Der Verein der Vereine

Der Verein der Vereine

Hauptversammlung bei Dorfkultur Herten bestätigt Markus Hiltensberger als Vorsitzenden. Mehr


Geld gespart – Zuschuss bekommen

Geld gespart – Zuschuss bekommen

Beim jüngst vergebenen Auftragspaket fürs Feuerwehrhaus macht die Stadt guten Schnitt / 365 000 Euro gibt’s mindestens vom Land. Mehr


Projekt "Kita plus" zielt auf besondere Förderung

Projekt "Kita plus" zielt auf besondere Förderung

Buchenbrandkindergarten Schönau vom Landratsamt als einer von fünf Standorten im Kreis ausgewählt / GVV stimmt zu. Mehr


113 Montfort-Realschüler haben die Mittlere Reife in der Tasche

Die Verabschiedung und Zeugnisübergabe findet wegen Umbau der Zeller Stadthalle diesmal in der Silberberghalle Todtnau statt / Gesamt-Notendurchschnitt 2,4. Mehr


Eine Heimat für den Sommer, eine für den Winter

Eine Heimat für den Sommer, eine für den Winter

Diones Zecchinel ist ein Beispiel für brasilianische Arbeitsimmigranten in Deutschland – dafür interessiert sich eine Doktorandin. Mehr


"Für die Hosen hat man sich extra unschick gemacht"

"Für die Hosen hat man sich extra unschick gemacht"

Grenzach-Wyhlener erinnern sich an das Punkkonzert mit Campino und Co.: Pogo-Tanzen, Vokuhila-Frisuren und Walle-Kleider und Bommerlunder. Mehr


"Es wird viel geredet und nichts getan"

"Es wird viel geredet und nichts getan"

Die Linke diskutiert über die Wohnungsnot in Lörrach und sucht nach Lösungen. Mehr


AKRM berät viel mehr Drogenabhängige aus der Stadt

AKRM berät viel mehr Drogenabhängige aus der Stadt

Arbeitskreis Rauschmittel fehlt Personal, um in Rheinfelden präsent zu sein / Die meisten Klienten sind zwischen 40 und 50 Jahre. Mehr


Die Bettlerküche hat einen noblen Grill erhalten

Die Bettlerküche hat einen noblen Grill erhalten

AUS DEM ORTSCHAFTSRAT: Müll und Lärm auf dem roten Platz ärgern die Anwohner / Stephan Rutner jetzt parteilos. Mehr


"Ich finde es toll, dass ich einmal richtig ausrasten darf"

"Ich finde es toll, dass ich einmal richtig ausrasten darf"

Zwölf Schülerinnen des Kant-Gymnasiums haben ein eigenes Musical geschrieben / Am Montag führen sie es mit Unterstützung der Rock-Pop-AG und der Bigband auf. Mehr


Royl geht nach Steinen

Doppelwechsel an der Neumattschule / Konrektor nach Tengen. Mehr


Das Fotografieren ist seit vielen Jahren seine große Leidenschaft

Das Fotografieren ist seit vielen Jahren seine große Leidenschaft

BZ-SERIE BEKANNTE WEILER: Philipp Lederer hat sein Hobby zum Beruf gemacht, lebte lange im Süden Spaniens und macht sich nun in seiner Heimat einen Namen. Mehr