Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 30.11.2015

Flucht und Asyl als roter Faden

Literaturtage Todtnauberg

Flucht und Asyl als roter Faden

Die 11. Literaturtage Todtnauberg warteten mit Peter Bichsel, Jenny Erpenbeck und Alex Capus auf. Mehr


"Der lebt in der Musik"

"Der lebt in der Musik"

Musikverein Eggenertal lässt mit seinem neuen Dirigenten Aaron Solberg beim Jahreskonzert die Post abgehen. Mehr


Voll ausgelastet und innovativ

Voll ausgelastet und innovativ

NSI Präzisionsdrehteile investiert und ist mit dem 2015 zufrieden. Mehr


"Sie sind es, die dieser Region ein Gesicht geben"

"Sie sind es, die dieser Region ein Gesicht geben"

In Mambach wurden fünf Südbadener für ihre Verdienste in einem feierlichen Akt mit der Ehrennadel des Arbeitskreises Alemannische Heimat ausgezeichnet. Mehr


Zufriedene Händler, frohe Besucher

Zufriedene Händler, frohe Besucher

Der Weihnachtsmarkt Efringen-Kirchen lockt Besucher in Scharen / Kurz nach 19 Uhr packen jedoch die ersten Händler schon ein. Mehr


Spannende Lobby-Arbeit am Kochtopf

Spannende Lobby-Arbeit am Kochtopf

Die Landtagsabgeordneten Josha Frey und Ulrich Lusche kochen / Volkshochschulen werben in der Realschulküche für ihre Arbeit . Mehr


Üben, damit es im Ernstfall klappt

Üben, damit es im Ernstfall klappt

Beim Katzenbergtunnel fand die zweite große Rettungsübung statt, fast 500 Menschen waren daran beteiligt. Mehr


Altes mit neuer Bedeutung

Altes mit neuer Bedeutung

KÜNSTLER DER BZ-KUNSTA(U)KTION:Philippa Ruda recycelt bedrucktes Papier für ihre Collagen. Mehr


Radler für die Veloeinstellhalle

Radler für die Veloeinstellhalle

Critical Mass-Teilnehmer diskutieren Velöhalle / Auch in anderen Städten lange Anlaufschwierigkeiten mit Fahrradeinstellhallen. Mehr


Eintauchen in andere Sphären

Eintauchen in andere Sphären

Allround-Blechbläser Dirk Amrein konzertierte mit einer Uraufführung im neu gestalteten Wasserhüsli Hägelberg. Mehr


Feuerwerk komödiantischen Esprits

Feuerwerk komödiantischen Esprits

Das Duo "Zu Zweit" gastiert im Wittlinger Weingut Ernst und genießt die Nähe zum Publikum. Mehr


Musik zum Advent aus Sizilien

Musik zum Advent aus Sizilien

Das Ensemble "Trinacria" zauberte mit "Una Rosa per Natale" eine ganz eigene Atmosphäre in die Kirche St. Agathe. Mehr


Abschied und Willkommen

Abschied und Willkommen

Barbara Bannwarth geht in den Ruhestand / Sandra Kromer Nachfolgerin in der Ortsverwaltung. Mehr


Nur der Geruch von Sägespänen fehlte

Nur der Geruch von Sägespänen fehlte

Im "Cirkus Leopoldi" verbreiten Grund- und Förderschüler echtes Manegen-Flair / Nervenkitzel, Akrobatik und Heiterkeit. Mehr


Mitreißende Fiesta Latina

Mitreißende Fiesta Latina

Mandolinengesellschaft begeistert im vollbesetzten Saal des Alten Rathauses. Mehr


Kunsthandwerk sorgt für Niveau

Kunsthandwerk sorgt für Niveau

Organisator Jürgen Gempp mit Altweiler Weihnachtsmarkt sehr zufrieden / Nur ein paar Schneeflocken fehlten. Mehr


Bummeln mit Vergnügen

Bummeln mit Vergnügen

Weihnachtsmarkt in veränderter Aufmachung kommt an / Essen und Trinken steht ganz vorne. Mehr


Ein relevantes Thema in vergnüglicher Verpackung

Ein relevantes Thema in vergnüglicher Verpackung

Das Weiler TAM zeigt die Komödie "Der dressierte Mann". Mehr


Hier gibt es nichts zu bereuen

Hier gibt es nichts zu bereuen

Das Big Sound Orchestra um David Grottschreiber trat mit den Gastsolisten John Ruocco im Jazztone in Lörrach auf. Mehr


Die erste Großübung seit der Eröffnung

Die erste Großübung seit der Eröffnung

Kreisbrandmeister fordert regelmäßige Schulungen für die Rettungskräfte im Katzenbergtunnel. Mehr


Schlager von Udo Jürgens kommen beim Publikum an

Jahreskonzert und Theaterspiel beim Gesangverein Minseln. Mehr


In einmaliger Besetzung

In einmaliger Besetzung

Kammermusik vom Feinsten mit zwei Uraufführungen zum Jubiläum Fördervereins der Musikschule. Mehr


Vorweihnachtlicher Treff im Dorf

Vorweihnachtlicher Treff im Dorf

Tumringer Weihnachtsmarkt lockt nach stimmungsvollem Auftakt viele Besucher. Mehr


Schönaus Zentrum lässt sein Licht leuchten

Schönaus Zentrum lässt sein Licht leuchten

Das von der Agenda-Gruppe "aktiv für Schönau" veranstaltete 6. Lichterfest verwandelte die Innenstadt in ein Lichtermeer. Mehr


Rettung mit Bedacht – und unter Beobachtung

Rettung mit Bedacht – und unter Beobachtung

149 Statisten waren bei der Übung zu "retten" / Der Winzerfestplatz am Breitenstein wurde zum Behandlungsplatz. Mehr