Zur Navigation Zum Artikel

Aktuelle Nachrichten

Indoor-Spielplatz Fundorena eröffnet auf dem Feldberg

Feldberg

Indoor-Spielplatz Fundorena eröffnet auf dem Feldberg

Am Feldberg hat Deutschlands größter Indoorspielplatz eröffnet. Olympiasieger Fabian Hambüchen und andere Sport-Promis sind zu diesem Anlass auf den Höchsten gereist. Mehr

 
Action abseits von Skipiste und Wanderweg

Feldberg

Action abseits von Skipiste und Wanderweg

Eine Eislaufbahn ohne Eis, ein Trampolin, das acht Meter hoch katapultiert: Am Feldberg wird am Samstag der Indoorspielplatz Fundorena eröffnet. Wie der aussieht? Hier steht’s. Mehr

 
Grünes Licht für die "alte Gießerei"

Titisee-Neustadt

Grünes Licht für die "alte Gießerei"

1,1 Millionen Zuschuss genehmigt / Die Stadt übernimmt 2,4 Millionen / Klarer Beschluss bei Bedenken von Grünen und Bürgerliste. Mehr

 

Titisee-Neustadt

Eine schier unendliche Geschichte

Die Flurbereinigung auf Gemarkung Titisee-Neustadt läuft seit 16 Jahren – und es wird weitere Jahre bis zu ihrem Abschluss dauern. Mehr

 

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Die Stadt will auf dem Land bauen

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Die Stadt will auf dem Land bauen

Da die Bauflächen ausgehen, will Freiburg seinen Platzbedarf an Gemeinden im Umland abgeben – so soll Wohnungsnot gelindert werden /. Mehr

 

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Profitieren wirklich beide Seiten?

Einige Bürgermeister aus dem nahen Umland sehen den Vorschlag skeptisch, andere können sich eine Kooperation mit Freiburg in Sachen Wohnbau vorstellen. Mehr

 
Drei Unternehmen, ein Projekt

Kirchzarten

Drei Unternehmen, ein Projekt

Berufsorientierung an der Realschule am Giersberg in Kirchzarten führt Neuntklässler zu Firmen Halstrup-Walcher, FSM und Testo. Mehr

 
Das Freiburger Akkordeon-Orchester spielt in Oberbergen, Freiburg und Kirchzarten

Vogtsburg

Das Freiburger Akkordeon-Orchester spielt in Oberbergen, Freiburg und Kirchzarten

Das Freiburger Akkordeon-Orchester mit seinem Programm "Made in Germany". Mehr

 

St. Peter

Die Rücklagen müssen nicht angetastet werden

Gemeinderat St. Peter befasst sich mit Jahresrechnung 2015 / Schulden auf 3,6 Millionen Euro gestiegen / Sanierung von Bad und Halle erfordern weitere Darlehen. Mehr

 
Weiterer Gegenwind für Windräder

Donaueschingen

Weiterer Gegenwind für Windräder

Hochschwarzwaldinitiative erwirkt Planungseinsicht / Informationsabend am 15. Dezember in Fürstenberg. Mehr

 
"Wir sind auf gutem Weg"

Bräunlingen

"Wir sind auf gutem Weg"

Chef von Küpper-Weisser kritisiert Gewerkschaft / Konsolidierung erfordere Einschnitte. Mehr

 
Zukunft wird voller Kraft gestaltet

Donaueschingen

Zukunft wird voller Kraft gestaltet

Der Haushalt 2017 ist vom Donaueschinger Gemeinderat verabschiedet/ Der OB hält ihn für ein zukunftsweisendes Werk. Mehr

 

Titisee-Neustadt

Leserbriefe

GEMEINSCHAFTSSCHULE Schlag in die Magengrube zu: "Titisee-Neustadt zieht zurück", BZ vom 8. Dezember, Seite 21: Die Entscheidung von Titisee-Neustadt, den Antrag auf Genehmigung einer GMS zurückzuziehen, ist eine Farce und kommt für ... Mehr

 

Löffingen

BRIEFE AN DIE BZ: Grundstandards sind nicht erfüllt

Zum Artikel "Neues Logo für die Stadt" vom 5. Dezember. Mehr