Männerchor und Arion Singers

Joel Perin

Von Joel Perin

Fr, 23. September 2016

Elzach

Konzert im Haus des Gastes.

ELZACH (jol). Mit dem Männerchor Elzach die letzten Sommerabende genießen: Am Samstag, 24. September, veranstaltet der Elzacher Männerchor sein Jahreskonzert unter dem Motto Sommernachtstraum. Und traumhaft wird es bestimmt, denn die Truppe um Interimsdirigenten Uli Bützer hat sich als Unterstützung ein Streicherensemble organisiert. Die Stilrichtung ist, wie immer beim Männerchor, sehr vielfältig. Auf dem Programm stehen beispielsweise neben Friedrich Silcher und Robert Schumann auch Rammstein und Coldplay. Für Bützer wird es das Abschiedskonzert sein. Zukünftig wird Tobias Arthen wieder die musikalische Leitung des Chores übernehmen, nachdem er vergangenes Jahr in den USA studierte. Auf die Frage hin, ob er dem Chor auch weiterhin als Sänger erhalten bleiben wird, meint Bützer: "Als Chorleiter muss ich mich nach einem Jahr Elzach erstmal erholen und gebe die musikalische Leitung zurück in die Hände von Tobias Arthen. Ich habe aber den Chor gern gewonnen, sodass man sich sicher nicht aus den Augen verlieren wird – in welcher Form auch immer: auf ein Feierabendbier, als Gastsänger, Freund oder Arbeitskraft bei Festen." Beim Konzert am Samstag werden als Gastchor die Arion Singers Waldkirch erwartet. Der gemischte Chor existiert seit 2004. Die Arion Singers selbst beschreiben sich als ein junger, dynamischer Chor mit Ambitionen, dessen Musik viele Stilrichtungen umfasst, wie Gospel, Musicals und Chorarrangements von Abba bis Queen. Konzertbeginn ist im Haus des Gastes um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.