Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. Februar 2014 17:00 Uhr

Markus Donner (mad)

Redakteur / Breisgau-Redaktion

Telefon: 0761/4965223
E-Mail: donner@badische-zeitung.de

Biografie
Markus Donner, Jahrgang 1956, ist in Heitersheim geboren und aufgewachsen. Nach dem Besuch des Walter-Eucken-Gymnasiums Freiburg Volontariat bei der Badischen Zeitung. Als Schlussredakteur erlebte er in der Zeitungsproduktion noch die Umstellung vom traditionellen Bleisatz in die moderne Lichtsatztechnik. Von 1982 an Redaktionsleiter für den Südlichen Breisgau – zunächst mit Sitz in Staufen, später in Bad Krozingen. Seit 2010 Redakteur in der Breisgau-Redaktion in Freiburg, zuständig für die Ausgabe Dreisamtal mit den Gemeinden Kirchzarten, Stegen, Buchenbach, Oberried und St. Peter. Markus Donner lebt mit seiner Familie in Heitersheim, wo er schon in seiner Jugendzeit für die Badische Zeitung berichtete.

Themenschwerpunkte
Kommunalpolitik, Heimatgeschichte, Fotografie

Werbung

Autor: Markus Donner (mad)

Artikel von Markus Donner (mad)

Freitag, 21.04.2017

Ortsmitte ein Gesicht geben

Ortsmitte ein Gesicht geben

WETTBEWERB ALTES RATHAUS (II): Die Pläne des Freiburger Architekturbüros Möhrle + Möhrle. Mehr


Ökumenisch pilgern im Gedenkjahr der Reformation

Zwischen dem 1. Mai und 5. Juni laden die evangelischen Christen im Dreisamtal zu ökumenischen Gottesdiensten ein. Mehr


RATSNOTIZEN

KIRCHZARTEN Fluchttreppe Nicht nur öffentliche Gebäude wie das Kurhaus, die Grundschule oder das Feuerwehrgerätehaus müssen in Kirchzarten im Hinblick auf den Brandschutz baulich verändert werden. Auch von privater Seite muss kräftig ... Mehr


Tage des Kinderhauses Burg sind gezählt

Tage des Kinderhauses Burg sind gezählt

DER ABRISS des Kinderhauses Burg (oben) ist in Kirchzarten längst beschlossene Sache. Mitunter sprachen die hohen Sanierungskosten für einen kompletten Neubau der Einrichtung. Im Mai steht der Auszug bevor. Rund 65 Kinder werden dann in die ... Mehr

Donnerstag, 20.04.2017

RATSNOTIZEN

KIRCHZARTEN Schüttmulde Der Bauhof benötigt eine Schüttmulde. Von der ursprünglichen Planung wurde jetzt Abstand genommen, da sie nicht die logistischen Anforderungen für das mehrfache Rangieren erfüllt. Stattdessen wird die Schüttmulde ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

ST. PETER Gottfried Rohrer geehrt Gottfried Roher, Altbürgermeister von St. Peter, ist vom Landesverband der Heimat- und Trachtenverbände Baden-Württemberg zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden. Der 70-Jährige erhielt diese Auszeichnung ... Mehr

Mittwoch, 19.04.2017

Verdienste ums Brauchtum

Verdienste ums Brauchtum

Altbürgermeister Gottfried Rohrer aus St. Peter geehrt. Mehr

Donnerstag, 13.04.2017

Anleihen aus der Keltenzeit

Anleihen aus der Keltenzeit

WETTBEWERB ALTES RATHAUS (I): Die Pläne des Kirchzartener Projektentwicklers Willi Sutter. Mehr


Sanierung rückt näher

Sanierung rückt näher

ST. PETER erhält für die Sanierung seiner Turn- und Festhalle einen weiteren Zuschuss. Dieses Mal wird die Gemeinde aus der Förderung für den kommunalen Sportstättenbau bedacht. Dafür hat das Land insgesamt 17,2 Millionen Euro für 107 kommunale ... Mehr

Dienstag, 11.04.2017

"Ohne Sonntage gibt’s nur noch Werktage"

Kirchen im Dreisamtal sind gegen Sonntagsverkauf. Mehr

Samstag, 08.04.2017

Am Kurhaus kann bald gebaut werden

Am Kurhaus kann bald gebaut werden

Erster Spatenstich für das neue Wohngebiet am westlichen Ortsrand von Kirchzarten / Erschließung dauert bis Jahresende. Mehr


"Kaufhaus der Sinne" in der Favoritenrolle

"Kaufhaus der Sinne" in der Favoritenrolle

Präsentation der Entwürfe zur Umgestaltung des Alten Rathauses im Kirchzartener Gemeinderat. Mehr

Donnerstag, 06.04.2017

Exklusiver Blick in die Scheunen

Exklusiver Blick in die Scheunen

Projektentwickler Willi Sutter führt BZ-Leserinnen und -Leser durch die Baustelle in der Talvogtei in Kirchzarten. Mehr

Mittwoch, 05.04.2017

Skulpturenpark in Bas Krozingen

Skulpturenpark in Bas Krozingen

EINE ATTRAKTION ist der im Sommer 2000 in privater Initiative der Familie Hunder entstandene Duft- und Kräutergarten im Bad Krozinger Kurpark. Nach Erkenntnissen der ayurvedischen Medizin werden dort auch duftende Heilpflanzen angebaut. Zu sehen ... Mehr

Dienstag, 04.04.2017

Stegen: Kompromiss zu Begegnungshaus rückt in weite Ferne

Gemeindevertreter und Bürgerinitiative finden bei einem zweieinhalbstündigen Gespräch zur geplanten Bebauung im "Stockacker" keinen gemeinsamen Nenner. Mehr

Samstag, 01.04.2017

Eintrittspreise

Der Eintritt in den Steinwasenpark mit allen Angeboten des Tierparks und den fünf Fahrgeschäften kostet für Erwachsene beziehungsweise Jugendliche ab zwölf Jahren 23 Euro. Kinder im Alter von vier bis elf Jahren zahlen 19 Euro. Kinder unter vier ... Mehr

Donnerstag, 30.03.2017

Steinwasenpark in Oberried startet in neue Saison

"Luxis Kinderland" erweitert Indoor-Angebot

Steinwasenpark in Oberried startet in neue Saison

Der Tier- und Freizeitpark in Oberried startet in die neue Saison. "Luxis Kinderland", das den Indoor-Bereich erweitert, hat sich die Betreiberfamilie Braun nach eigenen Angaben einen Jahresumsatz kosten lassen. Mehr


BZ-Leser dürfen in Scheunen blicken

BZ-Leser dürfen in Scheunen blicken

Noch vor dem offiziellen Bezug der neuen Mediathek und der Verwaltungsräume führt Willi Sutter am Mittwoch durch Baustelle. Mehr


Der Konkurrenz im Internet die Stirn bieten

Der Konkurrenz im Internet die Stirn bieten

Mit verkaufsoffenem Sonntag am 2. April unterstreicht Kirchzarten seine herausragende Stellung als Einkaufsort. Mehr

Dienstag, 28.03.2017

Wird Bürgerentscheid in Stegen abgewendet?

Gespräch zwischen Gemeinde und Bürgerinitiative

Wird Bürgerentscheid in Stegen abgewendet?

Die Planung der Senioren- und Pflegeeinrichtung in Stegen soll in einem Gespräch zwischen Gemeinde und Bürgerinitiative auf den Prüfstand. Käme es zu einer Einigung, könnte auf einen Bürgerentscheid verzichtet werden. Mehr


Der Osterhase lässt schon grüßen

Bunte Vielfalt beim Frühlingsmarkt in der Kageneckhalle Stegen. Mehr

Freitag, 24.03.2017

Frühling hält Einzug im Dreisamtal

Frühling hält Einzug im Dreisamtal

OSTERGLOCKEN VORM KLOSTER in der Gemeinde Oberried deuten darauf hin: Die kalte Jahreszeit neigt sich dem Ende zu. Lang ist es nicht mehr hin bis zum Auferstehungsfest. Die Blütenpracht im Dreisamtal nimmt von Tag zu Tag zu. Das macht Lust und ... Mehr

Donnerstag, 23.03.2017

Nachschlag bei der Schulausstattung

Nachschlag bei der Schulausstattung

In die Erneuerung der Räume für die naturwissenschaftlichen Fächer wurde am Kirchzartener Gymnasium kräftig investiert. Mehr


Unzeitgemäßes Feuerwehrgerätehaus

Unzeitgemäßes Feuerwehrgerätehaus

WOHL ZU RECHT hat die Oberrieder Feuerwehr ihre Unterbringung in ihrem Gerätehaus in der Bergstraße als unzureichend angemahnt. In der jüngsten Hauptversammlung hatte die Wehrführung bei der Gemeinde um Abhilfe gebeten (die BZ berichtete). Am ... Mehr

Dienstag, 21.03.2017

Gemeinde regelt Nutzung des Mountainbike-Geländes

Kirchzarten

Gemeinde regelt Nutzung des Mountainbike-Geländes

KIRCHZARTEN. Gleich zwei Tagesordnungspunkte der öffentlichen Gemeinderatssitzung in Kirchzarten betrafen die neuen Mountainbiker-Trainingsstrecken im Hexenwäldele und am Hochberg. Zum einen ging es um den Gestattungsvertrag zwischen der ... Mehr