Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

01. Februar 2013

Ein Unfall ist nicht genug

Folgeunfälle nach der B-317-Sperrung am Mittwoch.

  1. Eine ganze Unfallkette entwickelte sich im Nachgang zum Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Mittwoch auf der B317. Foto: Bergmann

SCHOPFHEIM/MAULBURG (BZ). Eine Vielzahl von Unfällen registrierte die Polizei infolge des schweren Verkehrsunfalles am frühen Mittwochabend auf der B 317 (siehe BZ vom Donnerstag). Nahe dem Zubringer Schopfheim West/Maulburg Ost war ein in Richtung Schopfheim fahrender Ford-Fahrer aus nach wie vor ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geraten. Dort streifte er einen entgegenkommenden Honda am Spiegel und stieß dann frontal mit einem französischen Mazda zusammen. Der Unfallverursacher wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Beide Fahrer wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die B 317 war zwischen Maulburg und Schopfheim voll gesperrt, der Verkehr wurde durch Maulburg umgeleitet. Im Rückstaus ereignete sich gegen 17.37 Uhr ein weiterer Verkehrsunfall, diesmal zwischen den Abzweigen Gündenhausen und Schopfheim-Mitte. Dort kollidierte eine Autofahrerin, die versucht hatte, ihr Fahrzeug auf der Fahrbahn zu wenden, mit einem entgegenkommenden VW Golf. Der Golf landete in einer angrenzenden Wiese, die Unfallverursacherin schleuderte noch gegen einen roten Peugeot. Die Insassen aller drei Fahrzeuge blieben unverletzt. Aufgrund der Bergungsarbeiten konnte die Bundesstraße erst gegen 19 Uhr wieder frei gegeben werden. Bis dahin wurde der Verkehr zunächst durch Maulburg, später dann durch Schopfheim umgeleitet.

Werbung


Damit aber war es noch nicht genug mit Unfällen an diesem Abend. Während der Vollsperrung der Bundesstraße kam es im Ortsgebiet Maulburg zu zwei weiteren Unfällen. In einem Fall handelte es sich um eine Vorfahrtsverletzung an der Einmündung Hermann-Burte-Straße / Adelhauser Straße. Hier blieb es bei Sachschäden. Ein weiterer Unfall zwischen zwei Pkw ereignete sich an der Kreuzung Blostweg/Belchenstraße.

Autor: bz