Zur Navigation Zum Artikel

Karikaturen

Missernte in Sicht ZEICHNUNG: HAITZINGER

Missernte in Sicht

ZEICHNUNG: HAITZINGER

Kommentare

Kommentar

Die wenigsten Bürger erinnern sich an die Diskussion über die Rottecktram

Uwe Mauch Ein Ende ist in Sicht: In 240 Tagen soll die Rotteckring-Linie eingeweiht werden. Der Anfang des Projekts ist längst aus dem Blickfeld geraten. Mehr

 

PRESSESTIMMEN

afp Berechtigter Vorwurf Die "Braunschweiger Zeitung" schreibt zur Rekordstrafe für Google in der EU: "Der Vorwurf der EU-Wettbewerbshüter ist vollkommen berechtigt. Google verschenkt sein Betriebssystem Android ganz offensichtlich nur, um die ... Mehr

 

Kommentar

Die Wissenschaft ist von der Masse überfordert

amp Weil sie mangels anderer schneller Kriterien die Zahl der Publikationen misst, um die Qualität junger Forscher zu beurteilen, hat sie einen Publikationswahnsinn angezettelt. Mehr

 

Kommentar

Die Befangenheit überwinden

Bernhard Walker Am 17. April 1970 hat der Bundestag beschlossen, die Lage der Versorgung psychisch kranker Menschen in Deutschland zu untersuchen und zu ändern. Seither hat sich viel es zum Positiven gewendet. Mehr

 

Kommentar

Grüne Umarmung

Roland Muschel Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann und seine Partei wollen zum ersten Ansprechpartner der Wirtschaft werden. Ob das die Grünen oder die Industrie mehr verändert, ist offen. Mehr

 

Kolumnen

UNTERM STRICH: Rache an den Türstehern

UNTERM STRICH: Rache an den Türstehern

Endlich wissen wir, warum Thomas Gottschalk so schräge Outfits trägt / Von Thomas Steiner. Mehr

 
UNTERM STRICH: Altbau, ruhig, himmlische Lage

UNTERM STRICH: Altbau, ruhig, himmlische Lage

In Berchtesgaden werden Gräber auf dem alten Friedhof verlost / Von Manuel Fritsch. Mehr

 
Was Ulm sein Schneider war, ist Mühlenbach nun ein Teenager

Unterm Strich

Was Ulm sein Schneider war, ist Mühlenbach nun ein Teenager

Ein Hoch auf Hochflieger Mehr

 
UNTERM STRICH: Von Mäusen und Menschen

UNTERM STRICH: Von Mäusen und Menschen

Beide Spezies verbringen laut einer Studie unnötig Zeit mit Warten / Von Michael Saurer. Mehr

 
WIR MÜSSEN REDEN: Freundlichkeit, Mentalität und Überforderung

Was denken Leser über die Integration

WIR MÜSSEN REDEN: Freundlichkeit, Mentalität und Überforderung

Nein, das Postfach quoll nicht über, nachdem ich vor 14 Tagen die Frage eines Flüchtlings öffentlich stellte: "Wann bin ich integriert?". Dass der nicht Syrer, sondern Eritreer ist, habe ich leider verwechselt. Aber in der Sache ändert das ... Mehr

 

Leserbriefe

Fussball-WM

Fußball besteht fast nur noch aus einschläfernden Querpässen im Mittelfeld

Zur Berichterstattung über die Fußball- Weltmeisterschaft (Sport) Als einst eingefleischter Fußballfan hat mir die zu Ende gegangene Weltmeisterschaft verdeutlicht, dass der moderne Profifußball mehr und mehr zu einer pathologischen ... Mehr

 

Asyldebatte

Viel schlimmer ist, dass dieser Herr Seehofer kein Rückgrat besitzt

Zu: "Die Sprache in der Asyldebatte. Radikal und immerzu empört", Leitartikel von Ronny Gert Bürckholdt (Politik, 14. Juli) Der Autor hat ja recht, wenn er sagt, dass Seehofer die Grenze des guten Geschmacks übertreten habe, aber wie das mit ... Mehr

 

Tierversuche

Wissenschaftler haben Pionierarbeit geleistet

Zu: "Die Macht der Bilder", Beitrag von Stefan Hupka (Magazin, 14. Juli) Den Tübinger Demonstranten sei ins Gedächtnis gerufen, dass die erfolgreiche Behandlung der Schielamblyopie bei Kindern in den 70er Jahren erst durch Versuche an der ... Mehr

 

Französischunterricht

Keine Fremdsprachen an Grundschulen!

Zu: "Streit um Französischunterricht", Thema des Tages (Politik, 16. Juli) Ich war weit über 30 Jahre Französischlehrer am Gymnasium. Meiner Meinung nach hat die Grundschule die Aufgabe, Grundkompetenzen zu vermitteln. Hierzu zählen: ... Mehr

 

Müllvermeidung

Plastiketiketten auf Früchten sind Irrsinn

Zu: "Supermärkte ohne Plastik", Agenturbeitrag (Wirtschaft, 5. Juli) Rewe, Lidl und Edeka wollen Einwegartikel aus Plastik verbannen. Leider aber sind diese und ihre Tochterunternehmen große Umweltsünder. Es scheint zum ganz normalen Irrsinn ... Mehr