Fernverkehr

Die Deutsche Bahn muss in ICE-Zügen eine Reservierungspflicht einführen

badische-zeitung.de

Von badische-zeitung.de

Mi, 27. April 2011 um 10:46 Uhr

Debatte

Die Deutsche Bahn muss in ICE-Zügen eine Reservierungspflicht einführen

Speziell an Wochenenden müssen viele Menschen in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn im Stehen auf den Gängen reisen, weil sie keinen Sitzplatz reserviert haben. An Ostern mussten sogar zwei völlig überfüllte ICE-Züge gestoppt werden.

Wie zum Beispiel in Frankreich sollte die Bahn deswegen eine verbindliche Sitzplatzreservierung einführen. Doch dagegen wehren sich die deutschen Bahner, da sie der Meinung sind, dass ihre Kunden großen Wert auf Flexibilität legen.

Welche Meinung vertreten Sie zu diesem Thema? Veröffentlichen Sie Ihre Beiträge in den Kommentaren dieses Artikels!

Mehr zum Thema:
Fernverkehr
: Deutsche Bahn will keine Sitzplatzreservierung