Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 31.12.2016

Bayerische Seelenqualen

Unterm Strich

Bayerische Seelenqualen

Warum zwei Franken partout die CDU anstatt CSU wählen wollen / Von Thomas Hauser. Mehr


Epfeljohr: Verkumme losse

Lueginsland

Epfeljohr: Verkumme losse

Disjohr isch ke guets Epfeljohr gsi fir uns. Zum eine het s vil z winig gent un zum andre sin vun dene, wu s gent het, vili glasig worre un de Rescht fult vor sich hii, schneller as wie mr si kaan esse. Guet, die Baim sin alt, fascht so alt wie ... Mehr

Freitag, 30.12.2016

UNTERM STRICH: Von Ärztinnen ist nicht die Rede

UNTERM STRICH: Von Ärztinnen ist nicht die Rede

Beipackzettel und Arzneiwerbung gehen an der Realität vorbei / Von Armin E. Möller. Mehr

Mittwoch, 28.12.2016

UNTERM STRICH: Wenig keusches Ave Maria

UNTERM STRICH: Wenig keusches Ave Maria

Ein Gottesdienst in Sri Lanka irritierte mit seinem Gesangbuch / Von Michael Saurer. Mehr

Dienstag, 27.12.2016

Der Chef der Stiftung Deutsche Sprache ärgert sich über VW

Unterm Strich

Der Chef der Stiftung Deutsche Sprache ärgert sich über VW

Die Ankündigung von VW-Chef Matthias Müller, die Manager wollten ab dem Jahr 2021 miteinander nur noch auf Englisch reden, veranlasste die Stiftung dazu, alle 200 in ihrem Besitz befindlichen Aktien der Volkswagen AG zu verkaufen. Mehr


Böse Aussichten: Das neue Jahr wird echt hart

Moment mal

Böse Aussichten: Das neue Jahr wird echt hart

Puh, geschafft! Weihnachten ist passé, jetzt nur noch die obligatorische Jahresendzeitfeier überstehen und dieses entsetzlich deprimierende 2016 ist endlich Geschichte. Aus, Schluss, vorbei. Ja gut, gleich nach dem Jahreswechsel sind mal wieder ... Mehr

Samstag, 24.12.2016

Sozialisten streiten um Gewinn in der spanischen Weihnachtslotterie

Unterm Strich

Sozialisten streiten um Gewinn in der spanischen Weihnachtslotterie

Die Weihnachtslotterie hat schon Ehen und langjährige Freundschaften zerstört. Die PSOE wird mutmaßlich überleben. Mehr


An Heiligobend

Lueginsland

An Heiligobend

I sieh mi als Kind. Wenn d Dür vom Weihnachtszimmer no zu isch. D Mutti un d Schweschder am Rumhusche. I soll jo nit gucke! Des isch mer schwer gfalle. Gschbannt bin i gwese wie e Flitzeboge. Wieder zrück in mei Bude. E Buch in d Hand gnomme. I ... Mehr

Donnerstag, 22.12.2016

Bei der Wahl des Passwortes offenbart sich das menschliche Drama

Unterm Strich

Bei der Wahl des Passwortes offenbart sich das menschliche Drama

Die am häufigsten benutzten Passwörter der Deutschen (beziehungsweise die am häufigsten geknackten) sind: hallo, passwort, hallo123, schalke04, passwort1 – und qwertz, die sechs Zeichen oben links auf der Tastatur. Mehr

Mittwoch, 21.12.2016

UNTERM STRICH: Selber schlagen ginge auch

Amerikanischen Supermärkten geht die Sprühsahne aus / Von Jens Schmitz. Mehr

Dienstag, 20.12.2016

UNTERM STRICH: Nichts fährt mehr

UNTERM STRICH: Nichts fährt mehr

In Großbritannien herrscht fast immer Stau / Von Peter Nonnenmacher. Mehr

Samstag, 17.12.2016

Richter versagen Grillfreunden die Gemeinnützigkeit

Unterm Strich

Richter versagen Grillfreunden die Gemeinnützigkeit

Schwere Verbrennungen Mehr


Stilfrage: Einfach mal was sagen

Stilfrage: Einfach mal was sagen

Wenn ich im Verein oder in der Schule unserer Kinder bei einer Versammlung um meine Meinung gebeten werde, werde ich feuerrot und gerate ins Schwitzen. Von mir aus würde ich mich nie zu Wort melden. Aber haben Sie einen Tipp für den Fall, dass ... Mehr

Freitag, 16.12.2016

UNTERM STRICH: Wenn Wonder Woman nicht hilft

UNTERM STRICH: Wenn Wonder Woman nicht hilft

Venezuela hat rechtzeitig zu Weihnachten Spielzeug beschlagnahmt / Von Tobias Käufer. Mehr

Donnerstag, 15.12.2016

Wie Amazon uns das Weihnachtsfest vermiest

Unterm Strich

Wie Amazon uns das Weihnachtsfest vermiest

E-Commerce hat seine Tücken - auch und gerade an Weihnachten: Werbebanner auf den Familien-Tablet können ganz unvermittelt eine Geschenküberraschung enthüllen, wie BZ-Redakteur Markus Hofmann weiß. Mehr

Mittwoch, 14.12.2016

Großes ß: Wir haben einen neuen Buchstaben

Unterm Strich

Großes ß: Wir haben einen neuen Buchstaben

Der Rechtschreibrat empfiehlt das große ß – warum eigentlich? / Von Bettina Schulte. Mehr

Dienstag, 13.12.2016

Tagsüber Alkohol zu trinken gilt heute als anstößig - warum nur?

Unterm Strich

Tagsüber Alkohol zu trinken gilt heute als anstößig - warum nur?

Saufen, nur wenn’s dunkel ist Mehr

Montag, 12.12.2016

Ikea gibt Produkten die Namen von Beziehungsproblemen

Kreatives Marketing

Ikea gibt Produkten die Namen von Beziehungsproblemen

Der Möbelbauer spielt Therapeut und hat 100 Artikel in Beziehungsprobleme umbenannt. Unglückliche Schweden, die "Sie mag keine Umarmungen" googeln, stoßen jetzt auf ein Ikea-Produkt. Mehr


Der Romantik geht der Ofen aus: Gefunzel an Weihnachten

Moment mal!

Der Romantik geht der Ofen aus: Gefunzel an Weihnachten

Mein Gott, wie spießig! So dachte ich damals, Ende der 1990er Jahre, beim Anblick der Pseudo-Kaminfeuer bei einer Studienreise durch England. Nie, absolut überhaupt nie, niemals würde mir so was Hässliches je in die Hütte kommen. Wenn Feuer, dann ... Mehr

Samstag, 10.12.2016

Mit Blaulicht zum Akkuwechsel

Unterm Strich

Mit Blaulicht zum Akkuwechsel

Zur Abwechslung mal eine gute Nachricht aus dem Polizeibericht / Von Helmut Seller. Mehr


LUEGINSLAND: Wenigschtens mit em Muul

D Achillesferse

LUEGINSLAND: Wenigschtens mit em Muul

E Fründin verzellt mer, si sig uf em Wuchemärt wie allimools an selle große Gmies- un Obschtschtand gange, wo de Achilles mit bedient, e Ma us Schwarzafrika. Mänkmool täte si e bizzi Französisch parlire mitnand, bis halt vo neume hinte de Ruef ... Mehr

Donnerstag, 08.12.2016

Merci für 30 000 Euro

Gundelfingen

Merci für 30 000 Euro

Eine Weihnachtsgeschichte über ehrliche Finder und knausrige Verlierer Mehr

Mittwoch, 07.12.2016

Wissenschaftler rätseln, warum in Afrika Erde gegessen wird

Unterm Strich

Wissenschaftler rätseln, warum in Afrika Erde gegessen wird

Seltsame Gelüste nach Dreck / Von Johannes Dieterich Mehr

Dienstag, 06.12.2016

Warum die Bahn heute Plätzchen in Regionalzügen verteilt

Unterm Strich

Warum die Bahn heute Plätzchen in Regionalzügen verteilt

Zückerle für brave Reisende / Von Frauke Wolter Mehr

Montag, 05.12.2016

Geschenkewahnsinn: In Kategorien einsortiert

Moment mal!

Geschenkewahnsinn: In Kategorien einsortiert

An Weihnachten gibt es ja die, die sich was schenken, die, die sich nichts schenken, und die, die sich eigentlich nichts schenken, aber dann doch lieber eine Kleinigkeit mitbringen. Mit leeren Händen dazustehen ist schließlich auch irgendwie ... Mehr