Der richtige Ranzen

URTEILSPLATZ: Gift aus dem Tintenkiller

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Di, 21. August 2018

Urteilsplatz

Auch wenn das Ende der Ferien mit unerbittlichen Schritten naht, vernünftige Kinder verschwenden derzeit darauf auch nicht den Hauch eines Gedanken. Der städtische Umweltbeauftragte schon. Zumindest was die Erstklässler und deren Erzeuger anbelangt. Denn: Obacht! Auch beim Kauf von Schulranzen, ganz zu schweigen von Materialien wie Filzstiften, Radiergummis oder Tintenkiller dräut Ungemach für Ökologie und Kind gleichermaßen. Auf der städtischen Homepage gibt Manfred Kaiser deshalb Tipps zum richtigen Einkauf und erinnert daran, dass das Label "Blauer Umweltengel" dabei helfen kann.