Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 13.10.2008

Zur Strafe Chef werden

Cem Özdemir und die Landes-Grünen

Zur Strafe Chef werden

Der Mann scheint hart im Nehmen. Zwar hat ihm sein Heimatverband gerade sehr unfreundlich klargemacht, dass man keinen Wert darauf legt, ihn im Bundestag zu sehen. Dennoch will Cem Özdemir sich zum Grünen-Chef wählen lassen. Mehr


Rettungspaket für Banken

Tagesspiegel: Ärgerlich, aber nötig

Darf das sein? Diese Frage werden sich heute morgen viele Bürger stellen. Sollen Hunderte von Milliarden Euro hart erarbeiteter Steuergelder zur Rettung kriselnder Finanzinstitute eingesetzt werden? Muss ein Staat wie die Bundesrepublik ... Mehr

Samstag, 11.10.2008

Mit einer Stimme

Regionalverband befürwortet Bahngleise an der Autobahn / Ob er Erfolg hat, bleibt ungewiss Mehr


Die SPD labt sich an der Uneinigkeit in der Union

Bei der Reform der Erbschaftssteuer sind sich CDU und SPD einig / Nur die CSU stellt sich zum Ärger der Schwesterpartei quer Mehr


Leitartikel: Pump-Kapitalismus

Von Lord Ralf Dahrendorf Mehr


G-7-Finanzminister tagen

Tagesspiegel: Scheitern ist nicht erlaubt

Die Welt blickt nach Washington. Auf das Treffen der Finanzminister der wichtigsten Industriestaaten, nicht auf den US-Präsidenten. Dessen Credo, dass der Starke am mächtigsten allein sei, wurde unter den Trümmern des Casino-Kapitalismus ... Mehr


Friedensnobelpreis

Tagesspiegel: Späte Ehre

Die Machthaber in Peking werden zufrieden sein. Dass das vorsorgliche Donnergrollen, mit dem sie auf die Gerüchte über einen möglichen Nobelpreis für einen chinesischen Dissidenten reagierten, das Komitee beeinflusst hat, wird von diesem heftig ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Komplett überdenken Die Berliner "tageszeitung" zum verschobenen Bahn-Börsengang: "Der geplante Börsengang der Bahn findet vorerst nicht statt: Das ist inmitten der Finanzmarktkrise eine wirklich gute Nachricht. Selbst eingefleischte ... Mehr

Freitag, 10.10.2008

Angst vor dem Nichtstun

Israel bangt um die Chance auf einen Erstschlag gegen den Iran, wenn dieser Abwehrraketen kauft Mehr


Kein wirklich guter Weg für die Ukraine

Präsident Viktor Juschtschenko kündigt Neuwahlen an / Ob sie dem Land tatsächlich aus der Regierungskrise helfen, ist fraglich Mehr


Leitartikel: Bruder Tier

Von Heidi Ossenberg Mehr


Freiburg und die Finanzkrise

Tagesspiegel: Vorsicht statt Rendite

Das Geld ist noch da und wird es wohl auch bleiben. Das ist die gute Nachricht für die Städte, die Geld beim deutschen Ableger der US-Bank Lehman Brothers angelegt haben. Die schlechte lautet: Sie kommen vorerst nicht an ihre Millionen heran. ... Mehr


Literaturnobelpreis

Tagesspiegel: Unbekannter Europäer

Das Stockholmer Nobelpreiskomitee hatte die literarische Gemeinde ja schon vorgewarnt. Die amerikanische Literatur, so die Botschaft eines befremdlichen Bulletins aus dem Kreis der betagten Verwalter des Vermächtnisses von Alfred Nobel, könne mit ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Erste wirkliche Antwort Die Straßburger Zeitung "Les Dernières Nouvelles d'Alsace" (DNA) schreibt zur weltweiten Senkung der Leitzinsen: "Die Senkung der Leitsätze durch die sieben großen Zentralbanken ist die erste wirklich internationale ... Mehr

Donnerstag, 09.10.2008

Kein Grund zur Eile

Nicht nur wegen der Finanzkrise darf die Bahn beim Börsengang ruhig mal unpünktlich sein Mehr


Das Gespenst von 1929

Die aktuelle Krise ist in manchem mit der Weltwirtschaftskrise vergleichbar – und wie damals sollten Lehren gezogen werden Mehr



PRESSESTIMMEN

Nein zum Establishment Deutsche Zeitungen kommentieren die CSU-Entscheidung für Seehofer: "Augsburger Allgemeine": "Seehofer vereinigt die Ämter, weil kein Landespolitiker seines Kalibers bereitstand und die CSU alles daransetzt, den ... Mehr

Mittwoch, 08.10.2008

Teurer, aber nicht besser

Mit dem Gesundheitsfonds wollte die Koalition mehr Wettbewerb unter den Kassen erreichen – doch er ist das falsche Instrument Mehr


Leitartikel: Auch eine Frage der Ehre

Von Karl-Heinz Fesenmeier Mehr


PRESSESTIMMEN

Die notwendige Einigung Die Pariser "Libération" meint zur Finanzkrise: "Bisher glaubten wir, dass der Ruf nach einer politischen Einigung Europas vor allem ein süßer föderalistischer Traum war (. . .). Doch heute zeigen die Versäumnisse (. . ... Mehr

Dienstag, 07.10.2008

Doping im Radsport

Jeden Kredit verspielt

Krise – wohin man schaut. Vielleicht wird "Krise" sogar zum Wort des Jahres 2008. Ziemlich erprobt mit dem Begriff und wohl deswegen recht abgebrüht ist der Radsport, insbesondere der Profiradsport. Mehr


Panik ist grundlos

"Rette sich wer kann!", hallt es über das Aktienparkett. Doch die Panik entbehrt einer wirklichen Grundlage, findet BZ-Redakteur Bernd Kramer. Mehr


Panzer gegen Terroristen

Dank eines vorsichtigen Kompromisses kann die Bundeswehr künftig im Inneren eingesetzt werden Mehr


Von Selbstkritik keine Spur

Von Selbstkritik keine Spur

IM PROFIL: Georg Funke, Vorstandschef der angeschlagenen Münchner Bank Hypo Real Estate, will nicht zurücktreten Mehr