Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 16.04.2002

LEITARTIKEL: Das letzte Tabu

Ein Politiker wie Metzger braucht die Grünen nicht - aber die Grünen brauchen Politiker wie ihn Wer den Spott hat, braucht für den Schaden nicht zu sorgen. "Bei uns haben auch Männer eine Chance", begrüßten FDP-Jugendliche am Samstag ... Mehr

Samstag, 13.04.2002

SPD kaut an Spendenaffäre

Kölner Finanzskandal droht Bundespartei zu beschädigen / Spitzenpolitiker im Zwielicht. Mehr


Stimmung gut, Lage schlecht - und umgekehrt

Vor der Präsidentschaftswahl gleicht Frankreich einer Baustelle: Die längst überfälligen Reformen sind aufgeschoben worden. Mehr


LEITARTIKEL: Risiko Reise

Urlauber haben ein Kurzzeitgedächtnis, Negatives ist im Erlebnispaket Reise nicht vorgesehen Wieder ein Reiseziel weniger. Was sind kilometerlange Sandstrände und Sonnengarantie gegen die Angst vor einem Attentat? Wer mag jetzt noch einen ... Mehr

Freitag, 12.04.2002

Wichtiges bleibt ungefragt

Der Gedanke an einen Bundeswehreinsatz rührt an Tabus: Wie stehen die Deutschen zu Israel?. Mehr


LEITARTIKEL: Berlin ist sprachlos

Die rot-grüne Regierung nimmt sich in Fragen der Menschenrechte sehr zurück Das Sein bestimmt wohl doch irgendwie das Bewusstsein. Ob Politiker ihr Dasein auf den bekannt harten Bänken der Opposition fristen, oder ob sie Platz genommen ... Mehr


Russlands Kommunisten üben sich in Opportunismus

Dumapräsident bleibt trotz einer Rücktrittsempfehlung der Partei auf seinem Posten / Weitere Schwächung des Parlaments. Mehr

Donnerstag, 11.04.2002

Kleine Nadelstiche, die Israel ablenken sollen

Mit Beginn der Offensive gegen die palästinensischen Autonomiegebiete hat die Hisbollah ihre Angriffe wieder verstärkt. Mehr


LEITARTIKEL: Mit Recht gegen Gewalt

Das größte Manko des internationalen Strafgerichtshofs ist, dass die USA sich ihm widersetzen Wenn sich die Europäer einig sind, dann können sie auch weltweit etwas bewegen. Ein schönes Beispiel ist der im Entstehen befindliche ... Mehr


Weimarer Kompromisse

Geben und Nehmen: Wie der Bundeskanzler versucht, die Streitpunkte mit Russland zu regeln. Mehr

Mittwoch, 10.04.2002

LEITARTIKEL: Ruhe in der Truppe?

Der Abschied von der Wehrpflicht täte Not - aber die Bundeswehr kann ihn sich nicht leisten Ist es demnächst um die Wehrpflicht geschehen? Das Urteil des Verfassungsgerichtes heute dürfte diese Konsequenz noch nicht haben. Wohl aber ... Mehr


Machtkämpfe in Belgrad

Die Kooperation mit dem Haager Tribunal entzweit Premier Djindjic und Präsident Kostunica. Mehr


Die Alternative Gottesstaat hat keine Chance

BUCH IN DER DISKUSSION: Der französische Arabist Gilles Kepel sieht den militanten Islamismus schon im Niedergang. Mehr

Dienstag, 09.04.2002

Stille Diplomatie wirkt in Peking nicht immer

In der Frage der Menschenrechte darf sich Deutschland seine Werte nicht abhandeln lassen / China muss sich selbst reformieren. Mehr


LEITARTIKEL: Alles riskiert, alles verloren

Unternehmerische Fehlentscheidungen haben Kirchs Firmenimperium das Grab geschaufelt Am spektakulären Ende seiner fast 50-jährigen und oft filmreifen Unternehmerlaufbahn bricht Medienkaufmann Leo Kirch noch einmal alle Rekorde. Sein ... Mehr

Samstag, 06.04.2002

Ein Präsident auf der Suche nach der Balance

Subtile Botschaften kennzeichneten die Nahost-Rede George W. Bushs / Direkte Kritik an Arafat, indirekte an Scharon. Mehr


Eine Zukunft für die Alten

Der UN-Weltalterungsgipfel beschäftigt sich mit der globalen demographischen Entwicklung. Mehr


LEITARTIKEL: Wer verteidigt Institutionen?

Demonstrationen zur Verteidigung der britischen Monarchie wären schwer denkbar Der Tod der britischen Königinmutter erinnert auch daran, wie zerbrechlich Institutionen sein können, die gestern noch stark und stabil schienen. Obwohl die ... Mehr

Freitag, 05.04.2002

Israel ist in der Frage des Kriegsziels gespalten

Rechte befürwortet Wiederbesetzung der Palästinensergebiete / Außenminister und Arbeitspartei hoffen auf "neue Realitäten". Mehr


LEITARTIKEL: Holzmann'sche Eigentore

Ohne Verzicht wird der Kasus Kirch für den deutschen Profifußball nicht zu bewältigen sein Wie schön, dass es das noch gibt: Spitzenpolitiker als glühende Fußballfans. In dieser für manche beneidens-, für andere bemitleidenswerten ... Mehr


Griff in die Trickkiste

Die Aut-idem-Regelung kam zu hastig, nun wehrt sich die Pharmaindustrie mit dubiosen Mitteln. Mehr

Donnerstag, 04.04.2002

Qualität hängt am Geld

In Kindergartenfragen kommen Kommunen und Kirchen im Land einfach nicht zusammen. Mehr


LEITARTIKEL: Die Pleite als Chance

Je früher eine Firma Insolvenz anmeldet, um so größer sind die Chancen auf Rettung Holzmann, Dornier, Herlitz, PPE in Schopfheim, bald vielleicht Leo Kirch - kaum ein Tag vergeht ohne Meldung über die Pleite eines oder mehrerer ... Mehr


Vor der Machtverteilung kommt die Versöhnung

In Angola wird nach 27 Jahren Bürgerkrieg ein Waffenstillstandsabkommen unterzeichnet / Rebellen sind militärisch geschlagen. Mehr

Mittwoch, 03.04.2002

LEITARTIKEL: Eine Spur zu forsch

Wenn Gerster geschickt ist und seiner Eitelkeit widersteht, kann er Großes bewirken Jetzt kann er Mörtel mischen und einen neuen Dachstuhl zimmern. Als der Bundeskanzler am Morgen des 22. Februar Florian Gerster bat, den Chefposten bei der ... Mehr