Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 01.04.2003

LEITARTIKEL: Zeit für den Aufbruch

Die EU zeigt in Mazedonien Flagge - immerhin ein Anfang für eine gemeinsame Sicherheitspolitik Seit Beginn des Feldzugs im Irak gibt es ein neues journalistisches Modewort: "Embedded" sind diejenigen Kriegsberichterstatter, die zusammen ... Mehr


Frau Merkel und die transatlantischen Treueschwüre

IM PROFIL: Die CDU-Vorsitzende hat sich mit ihrem Bekennermut Kritik, aber auch Zustimmung in der Union eingehandelt. Mehr


Reformer in der Klemme

Der Irak-Krieg bremst Friedensinitiativen im Nahen Osten aus / Islamisten verweigern sich. Mehr

Montag, 31.03.2003

Erneut Proteste auf der ganzen Welt

Hundertausende gegen Krieg. Mehr


Struck will ein Entsendegesetz

BERLIN (dpa). Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) hat sich für ein Bundeswehr-Entsendegesetz ausgesprochen und hofft dabei auf einen Konsens mit der Opposition. Im Deutschlandradio schränkte er am Sonntag allerdings ein, dass die ... Mehr


Kurz gemeldet

Angriff in Afghanistan — Heinrich noch gefangen — Streit um Flüchtlinge — Mehr humanitäre Hilfe — Über 60 Verfahren — Galileo in Deutschland — "Keine Erhöhung" — Marine im Mittelmeer Mehr


Andrea Ypsilanti führt die SPD Hessens

RÜSSELSHEIM (dpa). Die Landtagsabgeordnete Andrea Ypsilanti ist die erste Frau an der Spitze der hessischen SPD. Ein außerordentlicher Landesparteitag wählte die 45-jährige Frankfurterin am Samstag mit 216 von 292 Stimmen (74,0 Prozent) in ... Mehr


Taktiker mit Realitätssinn

Massud Barsanis politisches Ziel: ein autonomes Kurdengebiet in einem föderalen Irak. Mehr


Uneins über Merkels Kurs

Irak-Debatte in der CDU. Mehr


Keine Rentenerhöhung im Jahr 2004?

BERLIN (dpa). Die Diskussion um Einschnitte auch bei den Renten reißt nicht ab. Nach einem Bericht des Spiegel erwägt die Bundesregierung für das Jahr 2004 eine Nullrunde für Rentner, um einen erneuten Anstieg des Rentenbeitrags zu verhindern. ... Mehr


Die Gegner des Reformprogramms machen mobil

Bei Gewerkschaften, aber auch bei SPD und Grünen stoßen die Sparpläne auf Widerstand / Kritik aus der Union auch an Stoiber. Mehr

Samstag, 29.03.2003

Europa - ganz schön jung

Der Protest der Jugend gegen den Krieg ist fantasievoll und unideologisch - und erfolgreich. Mehr


LEITARTIKEL: Die Delegation des Rotstifts

Teufels große Verwaltungsreform lässt sich auch als Ohrfeige für die Ministerien verstehen Nach der Einfallslosigkeit, mit der sich die Landesregierung bisher durch die Legislaturperiode geschleppt hat, wirkt dies wie ein Donnerschlag: 350 ... Mehr


Die Regierung bewährt sich, die Opposition versagt

Nach dem Mord an Serbiens Premier Djindjic zeigen seine Mitstreiter, dass sie es mit Demokratie und Rechtsstaat ernst meinen. Mehr

Freitag, 28.03.2003

Den Franzosen weht ein eisiger Wind entgegen

Die US-Administration hat bereits Aufträge für den Wiederaufbau des Irak an US-Konzerne vergeben. Mehr


Sinnvolle Zwischenlösung

Bei der Reform der Gemeindefinanzen zeichnet sich ein Kompromiss zwischen zwei Modellen ab. Mehr


LEITARTIKEL: Die Verantwortung aller

Die UNO muss nach dem Krieg im Irak mitbestimmen - aber nicht nur die USA entscheiden darüber Das Kriegsende ist noch nicht abzusehen. Trotzdem kommt die Diskussion darüber, wie es nach Einstellung der Kämpfe im Irak weitergehen soll, ... Mehr

Donnerstag, 27.03.2003

LEITARTIKEL: Bittere Lehren

Die EU muss sich verständigen, welche gemeinsamen Interessen sie jenseits ihrer Grenzen hat Es war noch kein einziger Schuss gefallen im Irak, da war der Schaden in Europa bereits gewaltig. Zu den europäischen Zerwürfnissen haben viele ihr ... Mehr


Zerredete Vorschläge

Bei der Reform des Gesundheitswesens arbeiten Kanzler und Ministerin gegeneinander. Mehr


USA planen die Zukunft des Iraks ohne die UNO

Der Wiederaufbau soll von den Vereinigten Staaten geführt werden / Ziviler US-Verwalter an der Spitze / Iraker nur als Berater. Mehr

Mittwoch, 26.03.2003

Lieber im eigenen Saft

Externe Bewerber fürs Rektorat haben an Baden-Württembergs Hochschulen kaum Chancen. Mehr


LEITARTIKEL: Mittendrin, doch nicht dabei

Der Krieg wird im TV zum Internetspiel - alles wird gesendet, alles ist gleich wichtig alles wirkt belanglos Wirklichkeitsverlust kann auch durch eine Überdosis an Bildern und Informationen herbeigeführt werden. Zu besichtigen ist dies ... Mehr


Die "Befreier" sind unerwünscht - und wundern sich

Die USA haben nicht mit dem heftigen Widerstand der Iraker gerechnet / Zerstörte Illusion von einem hoch technisierten Krieg. Mehr

Dienstag, 25.03.2003

LEITARTIKEL: Gefährliche Machtlosigkeit

In den arabischen Ländern ist die Wut auf die USA groß - auch, weil die eigenen Regime lavieren Es ist die altbekannte Choreografie der arabischen Regime: "Ich bin einer von euch", erklärte der jordanische König Abdallah kürzlich im ... Mehr


Das ganz große Schweigen

Es besteht wenig Aussicht, dass sich der Konflikt zwischen den USA und Frankreich entschärft. Mehr