Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 05.05.2011

PRESSESTIMMEN

Kein Pranger Die "Mitteldeutsche Zeitung" kommentiert die Online-Bewertung von Ärzten durch Patienten: "Das neue Bewertungsportal, wenn es denn so wie versprochen funktioniert, ist kein Pranger. Es bietet Medizinern vielmehr einen Anlass, ... Mehr

Mittwoch, 04.05.2011

Fatah und Hamas: Wacklige Einheit

Die Palästinenser von Fatah und Hamas nähern sich an – insgesamt eine Hoffnung für Nahost. Mehr


Alte Landesregierung: Das letzte Tamtam

Unterm Strich

Alte Landesregierung: Das letzte Tamtam

Vor dem Start der neuen Landesregierung nimmt die alte Abschied / Von Bettina Wieselmann. Mehr


Die Ungleichgewichte dürfen nicht zu groß werden

Währungssysteme

Die Ungleichgewichte dürfen nicht zu groß werden

BZ-GASTBEITRAG: Der Ökonom Heiner Flassbeck erinnert an die zentrale Funktion des Währungssystems. Mehr


Die SPD, Sarrazin und kein Ende: Mehrfaches Dilemma

Leitartikel

Die SPD, Sarrazin und kein Ende: Mehrfaches Dilemma

Die SPD streitet über Sarrazin, ohne zu klären, welchen Nerv er getroffen hat Mehr


Pakistan und bin Laden

Tagesspiegel: Verlorenes Vertrauen

Wie auch immer Pakistan es dreht und wendet: Mit der Tötung von Osama bin Laden im Herzen des Landes steht Islamabad so blamiert da wie noch nie. Sollte es stimmen, dass die Nummer Eins von al-Qaida sich jahrelang unbemerkt im Schatten der ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Fragwürdiger Jubel Die tschechische Tageszeitung "Pravo" schreibt zum Tod von Al-Qaida-Anführer Osama bin Laden: "Bereits seit vier Monaten rollt eine Revolutionswelle rasant durch die arabische Welt, bei der die Islamisten mit Ausnahme des ... Mehr

Dienstag, 03.05.2011

Fahnder brauchen Gesetze

Die neue Staatsanwaltschaft gegen Doping in Stuttgart wird es nicht leicht haben. Mehr


Taktische Debatte um Anti-Terror-Gesetze

Wichtige Bestimmungen müssen nicht neu abgesegnet werden / Hauptstreitpunkt in der Koalition ist die Vorratsdatenspeicherung. Mehr


US-Einheiten töten Bin Laden: Noch kein Ende des Terrors

Leitartikel

US-Einheiten töten Bin Laden: Noch kein Ende des Terrors

Pakistan ist eines der gefährlichsten Länder – es bleibt ein Brutherd für Terrorismus Mehr


Tagesspiegel

Amerika und der Tod bin Ladens: Eine Nation atmet auf

Den schlimmsten Feind besiegt zu haben, erfüllt Amerika, das nach Krisen und Kriegen inzwischen sosehr an sich zweifelt, mit neuem patriotischem Stolz. Mehr


PRESSESTIMMEN

Spannungen glätten Das "Handelsblatt" (Düsseldorf) schreibt zum neuen Bundesbankpräsidenten: "Schon diese Woche kann Weidmann in Helsinki bei der Tagung des Rats der Europäischen Zentralbank, dem er kraft Amtes angehört, beginnen, die von ... Mehr

Montag, 02.05.2011

Internetzensur in der Türkei: Auch „verboten“ wird verboten

Unterm Strich

Internetzensur in der Türkei: Auch „verboten“ wird verboten

Die Türkei verschärft die Internetzensur / Von Gerd Höhler. Mehr


Die CSU und die "Südschiene"

Tagesspiegel: Prellbock Seehofer

Jedem Anfang, sagt Dichter Hesse, wohnt ein Zauber inne. Der besteht aus Sicht der bayerischen CSU darin, dass sie endlich wieder ein Feindbild hat. Sonst weiß die von allerlei Sinnkrisen zerfurchte Partei nämlich bald nicht mehr, wer sie ist und ... Mehr

Samstag, 30.04.2011

Marokko: Von wegen Oase

Das Touristenland Marokko kämpft mit der islamistischen Bedrohung und sozialen Problemen. Mehr


Punkte sammeln beim Volk

Unterm Strich

Punkte sammeln beim Volk

London verjüngt seine Monarchie, Berlin seine Verkehrssünderdatei / Von Bernhard Walker. Mehr


Baden-Württembergs Wahlrecht

Mehr Wählerwille, weniger Parteienstaat als anderswo

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Jäger plädiert dafür, das baden-württembergische Wahlrecht beizubehalten. Mehr


Leitartikel: Die Zuwanderung ist ein Gewinn

Freizügigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Leitartikel: Die Zuwanderung ist ein Gewinn

Hierzulande zählen die Statistiker drei Millionen Menschen als erwerbslos, wobei das wahre Ausmaß der Unterbeschäftigung bei mehr als vier Millionen liegt. Und nun öffnet sich der hiesige Arbeitsmarkt für Slowenen, Balten, Polen. Kann das gut ... Mehr


Islamistischer Terrorismus

Tagesspiegel: Früher Zugriff als Chance

Verhaftungen im Islamisten-Milieu gibt es alle paar Wochen. Mal wurde ein Fernglas zu Kämpfern nach Pakistan geschmuggelt, mal ein Propagandavideo im Internet platziert. Doch diesmal scheint mehr dran zu sein. Gemunkelt wird von Vorbereitungen ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Noch ein Scheitern? Die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" schreibt zu Syrien: "Westerwelle hat (. . .) davon gesprochen, dass Syrien nicht Libyen sei - und maßgeschneiderte Lösungen für jedes einzelne Land angekündigt. Es scheint indes, als ... Mehr

Freitag, 29.04.2011

Ägypten: Frieden mit Fragezeichen

Die Turbulenzen in Ägypten und Syrien bringen Bewegung ins innerpalästinensische Verhältnis. Mehr


UNTERM STRICH: Pfui, Quotenknecht!

UNTERM STRICH: Pfui, Quotenknecht!

ARD und ZDF übertragen zeitgleich die royale Hochzeit / Von Heidi Ossenberg. Mehr


Zwischen Demut und Anmaßung

Gewissheit übers Jenseits, beweisbare Wunder, Reliquienkult: Die Praxis der Selig- und Heiligsprechungen wirkt immer befremdlicher. Mehr


Königliche Hochzeit: Ein Land setzt sich in Szene

Leitartikel

Königliche Hochzeit: Ein Land setzt sich in Szene

Nicht Millionen, sondern Milliarden Menschen schauen heute gebannt nach London . Eine erdumspannende Fernsehgemeinde will dabei sein, wenn Prinz William und Catherine Middleton sich das Jawort geben. Das britische Königshaus, der Erzbischof von ... Mehr


Die Bahn und die Pünktlichkeit

Tagesspiegel: Gelöbnis zur Besserung

Früher standen auf den größeren Bahnhöfen Pünktlichkeitsanzeiger. Jeder Reisende konnte sofort erkennen, wie viele Verspätungen es am betreffenden Tag prozentual gab. Eine der ersten Dienstanweisungen des früheren Bahnchefs Hartmut Mehdorn ... Mehr