Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 27.01.2011

Die Regierung lässt grüßen

Unterm Strich

Die Regierung lässt grüßen

Warum man nicht alles glauben soll, was im Internet steht / Von Stefan Hupka. Mehr


"Der Sport der Behinderten ist hier tief verankert"

"Der Sport der Behinderten ist hier tief verankert"

IM PROFIL:Melanie Kirchner vom Olympiastützpunkt in Freiburg ist "Trainerin des Jahres 2010" in Baden-Württemberg. Mehr


Leitartikel: Amerika hat den Blues

Bewährungsprobe für Obama

Leitartikel: Amerika hat den Blues

Die USA haben schon bessere Tage gesehen. Die tiefste Wirtschaftskrise seit der Großen Depression hat das Land gebeutelt, eine in dieser Höhe früher unbekannte Arbeitslosigkeit hat die Menschen verunsichert. Das Streben nach Glück ist kein ... Mehr


Urlaub in Diktaturen

Tagesspiegel: Kontakte zum Westen

Viele deutsche Urlauber machen es sich zu einfach: Wie jetzt eine Umfrage im Auftrag des Sterns ans Tageslicht brachte, interessiert sich jeder zweite Ferienreisende nicht dafür, ob sein Urlaubsland demokratisch regiert wird oder nicht. Drastisch ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Zeit der Instabilität Zur Lage im Libanon schreibt die Zeitung "ABC" (Madrid): "Die terroristische Organisation der Hisbollah hat mit der Unterstützung der theokratischen Tyrannei im Iran und der Diktatur in Syrien die libanesische Regierung ... Mehr

Mittwoch, 26.01.2011

Friedensprozess am Ende

Geheimdokumente zeigen, dass es keine Zweistaatenlösung für Israelis und Palästinenser gibt. Mehr


Kontrast zur Glamourfigur Guttenberg

Kontrast zur Glamourfigur Guttenberg

IM PROFIL: Hellmut Königshaus, der Wehrbeauftragte, ist nüchtern und korrekt – und das ist kein Schaden. Mehr


„Ich bin ein Star – holt mich hier raus“: Das Camp der verlorenen Ehre

Leitartikel

„Ich bin ein Star – holt mich hier raus“: Das Camp der verlorenen Ehre

m Grunde sind es menschliche Tragödien, die sich für jeden sichtbar abspielen Mehr


PRESSESTIMMEN

Wie ein Fluch Der Terroranschlag auf den Moskauer Flughafen beschäftigt die Medien: "Corriere della Sera" (Mailand): "Puskin, Lermontow und Tolstoi waren sich in ihren Erzählungen über die Kaukasuskriege im 19. Jahrhundert über eines ... Mehr

Dienstag, 25.01.2011

Länderfinanzausgleich

Hilfeschrei an die Justiz

Die Klage gegen den Finanzausgleich beklagt auch die Unfähigkeit der Länder, sich selbst zu einigen. Mehr


Das Talent aus Mecklenburg-Vorpommern

Das Talent aus Mecklenburg-Vorpommern

IM PROFIL: Die SPD-Landesministerin Manuela Schwesig soll im Vermittlungsverfahren zu Hartz IV der CDU Paroli bieten. Mehr


Verteidigungsminister Guttenberg: Die Schwäche des Künstlers

Leitartikel

Verteidigungsminister Guttenberg: Die Schwäche des Künstlers

Wenn mediale Bedrohung zum Handeln zwingt, stimmen die Prämissen nicht Mehr


Konfliktregion Nordkaukasus

Tagesspiegel: Verhärtete Fronten

Der Anschlag in Moskau macht auch Optimisten erbarmungslos klar, dass die Befriedung des Nordkaukasus gescheitert ist. Dabei hatten Kreml und Regierung erst vor einem Jahr einen neuen Verwalter für die Krisenregion ernannt, ihn mit fast ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Kein Führungsvorbild Die Zeitungen kommentieren die Absetzung des Kapitäns der "Gorch Fock" durch Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg: "Neue Osnabrücker Zeitung": "Wusste der Verteidigungsminister lange nichts von den ... Mehr

Montag, 24.01.2011

UNTERM STRICH: Die Vöglein des Himmels

UNTERM STRICH: Die Vöglein des Himmels

Wirtschaftsminister Brüderle und die Apokalypse / Von Niklas Arnegger. Mehr

Sonntag, 23.01.2011

Die Gorch Fock und Guttenberg: Tatkraft zur Imagepolitur

Bundeswehr-Skandal

Die Gorch Fock und Guttenberg: Tatkraft zur Imagepolitur

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat aus den Vorfällen an Bord der Gorch Fock drei Konsequenzen gezogen: Die eine war notwendig, die zweite eine Übersprungshandlung und die dritte diente wohl allein der Imagepolitur. Ein Kommentar ... Mehr

Samstag, 22.01.2011

Schweizer Verkehrspolitik

Die Nutzer müssen zahlen

Auch die Schweiz hat Finanzprobleme beim Ausbau ihres Straßen- und Schienennetzes. Mehr


Neue EU-Subventionen – für Urlaub im Ausland

BZ-GASTBEITRAG: Lüder Gerken meint, die Tourismuspolitik der Europäischen Union treibe groteske Blüten. Mehr


Die Revolution in Tunesien: Noch ist wenig gewonnen

Leitartikel

Die Revolution in Tunesien: Noch ist wenig gewonnen

Die alte Garde klammert sich an die Macht – und auf Europa ist bisher kein Verlass Mehr


Tagesspiegel

Appell zum Zölibat: Die Not der Gemeinden

Die Autoren des Appells argumentieren pragmatisch. Aber auch so bleibt ihr Brief eindringlich genug. Mehr


Sänger mischt sich ein

EIN WORT DAZU: Ein Wort, das wiegt

Fast scheint es, als habe die CDU-Fraktion mit ihrer Fundamentalkritik an Bürgermeister Lohs eine Lawine losgetreten. Mit Amtsvorgänger Hanspeter Sänger meldet sich ein Mann zu Wort, der seine Lebensleistung in Zweifel gezogen sieht. Das will und ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Alleine gewinnt keiner Die "Stuttgarter Zeitung" kommentiert das Verhältnis zwischen China und den USA: "China, das Feindbild des 21. Jahrhunderts? Eigentlich sind die Voraussetzungen für eine friedliche Koexistenz besser als während des ... Mehr

Freitag, 21.01.2011

Berufsrecht der Ärzte

Dürfen Mediziner Schwerkranken beim Suizid helfen?

Der Ärztetag muss klären, ob Mediziner Schwerkranken beim Suizid helfen dürfen. Mehr


Gute Schulden, schlechte Schulden

Das Landesverfassungsgericht von Nordrhein-Westfalen bringt die rot-grüne Landesregierung schwer in die Bredouille. Mehr


Chinas Staatschef zu Besuch in den USA: Auf Augenhöhe

Leitartikel

Chinas Staatschef zu Besuch in den USA: Auf Augenhöhe

Bei aller Distanz war das US-chinesische Treffen ein Schritt Richtung Neustart Mehr